Presse

Recheis Goldmarke Goldnester
04.06.2018

Recheis Goldmarke Goldnester

Mit den neuen Goldnestern erweitert Recheis das Goldmarke Sortiment um drei abwechslungsreiche Sorten.
Die neuen Recheis Goldnester sind vielseitig einsetzbar – ob als Hauptspeise oder Beilage, ob pikant oder süß zubereitet, bringen sie Abwechslung auf den Teller. In den 3 Sorten „Die Feinen N°3“, „Die Klassiker N°5“, „Die Breiten N°7“ reicht die Palette von 3,1 mm über 6,8 mm bis hin zu 12,6 mm Breite.

Eine farbliche und nummerierte Kennzeichnung auf der Packung hilft dabei, die Nester mit der richtigen Breite zu finden. Für Gerichte gilt, je schmaler die ausgewählten Nudeln sind, desto leichter sollte die Sauce sein. Spannende Rezeptideen sind in einem eigenen Rezeptheft und auf der Homepage nachzulesen.

Alle Recheis Goldnester werden sorgfältig aus bestem Hartweizen, 3 herkunftsgesicherten Eiern aus Österreich und Wasser aus dem Tiroler Naturschutzgebiet Karwendel hergestellt.

Produktinformation auf einen Blick:

  • Recheis Goldmarke Goldnester

  • 400g Packung

  • Mit bestem Hartweizen und herkunftsgesicherten Eiern aus Österreich

  • Die Feinen mit 3,1mm, Die Klassiker mit 6,8 mm, Die Breiten mit 12,6 mm

  • Einführung: ab Mai 2018


Mehr Infos und Rezepte auf: www.recheis.at

Fotos: Recheis Goldmarke Goldnester

Pressekontakt

Juliane Dillersberger

Recheis Teigwaren GmbH

Fassergasse 8-10, A-6060 Hall in Tirol

+43.5223-57307-0, Fax +43.5223-57307-33

juliane.dillersberger@recheis.com

http://www.recheis.at