Spaghetti an Rucola-Basilikum-Sauce

Hauptspeise
Vegetarisch

Einkaufsliste für 10 Person/en

  • 130 dag Recheis Vollkorn Dinkel Spaghetti
  • 3 Bund Basilikum
  • 20 dag Rucola
  • 50 dag Crème fraîche
  • 100 ml Vollmilch
  • 1 Stück unbehandelte Zitrone
  • Pfeffer (weiß)
  • Dekoration:
  • 30 dag Mozzarella
  • 50 dag Cocktailtomaten

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.

Basilikum waschen und trocknen, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Ein paar schöne Blätter für die Dekoration übrig lassen. Den Rucola grob schneiden, auch hier ein paar Blätter zur Dekoration aufheben. Basilikum und Rucola in eine Schüssel geben. Crème fraîche und Milch untermischen.

Die unbehandelte Zitrone halbieren. Die Schale einer Hälfte abreiben und auspressen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und Zitronensaft kräftig abschmecken. Die Spaghetti auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Sauce nappieren und mit den Basilikum- und Rucolablättern garnieren. Abschließend mit Tomaten und Mozzarella dekorieren.

Tipp: Sollte sich der Zitronengeschmack nicht durchsetzen, kann man mit der  zweiten Zitronenhälfte vorsichtig abschmecken.