Das erfrischende Frühlingsgericht mit Recheis Pasta di Peppino Maccaronelli, weißem Spargel, würziger Brennessel und fruchtigen Erdbeeren sorgt für ein geschmackliches und auch optisches Highlight am Teller.

brennessel-maccaronelli-erdbeeren-spargel
rezept-kochzeit-40

Kochzeit: 40 Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 1000g

    Pasta di Peppino Maccaronelli

  • 1000g

    Erdbeeren

  • etwas geriebene Tonkabohne

  • 3

    Orangen

  • etwas Salz und Kuebenpfeffer

  • 650g

    weißer Spargel, geschält und in

  • dünne Scheiben geschnitten

  • etwas Haselnussöl

  • 1000ml

    Weißwein

  • Zimt, Sternarnis, Muskat

  • 300g

    Babyspinat

  • 200g

    Brennesselblätter, blanchiert und in

  • feine Julienne geschnitten

  • Salz & Pfeffer

  • 50g

    Sauerampfer, in Julienne geschnitten

  • etwas Parmesan

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Pasta di Peppino all’uovo Maccaronelli 5kg

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Erdbeeren vom Strunk befreien, in kleine Würfel schneiden und mit geriebener Tonkabohne, Orangensaft und –abrieb, Salz und gemahlenem Kuebenpfeffer marinieren.

aufzaehlung-zwei-40px

Spargelscheiben in einer Pfanne mit Haselnussöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, Zimt, Sternanis, Muskat zugeben und kurz aufkochen lassen. Babyspinat untermengen und ziehen lassen. Brennnesselblätter untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

aufzaehlung-drei-40px

Pasta di Peppino Maccaronelli laut Packungsanleitung in Salzwasser bissfest kochen.

aufzaehlung-vier-40px

Nudeln zur Brennnessel-Spargel-Pfanne geben, Sauerampfer dazugeben und durchschwenken.

aufzaehlung-fuenf-40px

Die Maccaronelli mit den marinierten Erdbeeren schön auf einem Teller anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.

rezept-tipp

Brennnessel, Sauerampfer und Babyspinat können nach Belieben dosiert werden!

Weitere Rezepte mit Pasta di Peppino Teigwaren

Alpenglühen: Rustikale Hütten-Penne

Alpenglühen: Rustikale Hütten-Penne

in cremiger Tomaten-Sahne-Speck-SauceAlpenglühen nennt man das Phänomen, wenn die Berggipfel bei Sonnenauf- oder Untergang so aussehen, als ob sie glühen würden. Unser Rezept für rustikale Hütten-Penne gelingt schnell und einfach in nur 25 Minuten und sorgt für ein...

mehr lesen
Pulled Pilz Linguine

Pulled Pilz Linguine

mit Erdnüssen, Petersilie und KnoblauchPilze eignen sich dank ihrer Konsistenz sehr gut als pflanzlicher Fleischersatz. Fein mariniert und mit frischen Kräutern veredelt, sind die Pulled Pilz Linguine eine wahre Geschmacksexplosion am Teller....

mehr lesen
Treccine in Kürbis-Grillen-Sahne-Sauce

Treccine in Kürbis-Grillen-Sahne-Sauce

mit PflücksalatRichtig gelesen - in diesem Rezept werden Grillen mit Kürbis und Sahne zu einer schmackhaften Sauce verarbeitet. Die Heimchen-Grillen sind eine wertvolle Proteinquelle im Gericht. Wir empfehlen, die Insekten im Gericht so zu verarbeiten, dass keine...

mehr lesen
Tagliatelle al Pomodoro

Tagliatelle al Pomodoro

mit Burratina und SchmortomatenDie Tagliatelle al Pomodoro sind mit dem Sugo di Peppino im Handumdrehen zubereitet. Verfeinert mit frischen Kräutern, Parmesan und gezupfter Burratina zaubert das Gericht italienisches Lebensgefühl auf den Teller....

mehr lesen

Rezepte finden