Dieses vegane Rezept für cremige Fleckerl mit Erbsen und Rucola ist mit unseren Recheis 1889 Hörnchen aus hochwertigem Carnuntum-Hartweizen zu 100% pflanzlich. Durch die Herstellung in der Bronzematrize ist die Oberfläche der Recheis 1889 Fleckerl leicht aufgeraut und besonders aufnahmefähig. Die sämige Sauce, verfeinert mit Zitrone und Muskat, schmiegt sich so um jedes einzelne Fleckerl und jeder Bissen ist ein Genuss. Mit 100 g knallig grünen Erbsen pro Portion und viel frischem Rucola wird das Gericht zusätzlich schön knackig.

fleckerl-mit-erbsen-rucola
rezept-kochzeit-20

Kochzeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegan

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 500g

    Recheis 1889 Fleckerl

  • 400g

    Erbsen

  • 1

    Zwiebel

  • 2

    Knoblauchzehen

  • 2EL

    Öl

  • 200g

    pflanzliche Kochcréme nach Geschmack

  • (Soja, Hafer oder Kokos)

  • Salz & Pfeffer

  • etwas Zitronensaft

  • frische Petersilie

  • frischer Thymian

  • Muskatnuss

  • 2EL

    Dijonsenf

  • Zum Garnieren:
  • 50g

    Pinienkerne

  • 50g

    Rucola

  • frische Petersilie

  • frischer Thymian

  • Senfsprossen

 

Schmeckt am besten mit:

recheis-1889-fleckerl-1385

Recheis 1889 Fleckerl 500 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Die Erbsen 2 bis 3 Minuten in gesalzenem Wasser blanchieren (=kurz in heißem Wasser garen und in Eiswasser abschrecken). Alternativ können auch tiefgekühlte Erbsen verwendet werden. Dann einfach direkt in die Pfanne geben und kurz ziehen lassen.

aufzaehlung-zwei-40px

Recheis 1889 Fleckerl in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen.

aufzaehlung-drei-40px

Währenddessen Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und sehr fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Die blanchierten Erbsen, die pflanzliche Kochcrème und Dijonsenf hinzufügen.

aufzaehlung-vier-40px

Die Fleckerl abseihen, unter die Sauce heben und schwenken. Mit Salz & Pfeffer sowie etwas Zitronensaft, frischen Kräutern und geriebener Muskatnuss abschmecken.

aufzaehlung-fuenf-40px

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Den Rucola waschen und grob hacken. In tiefen Tellern anrichten, mit Rucola und den frisch gerösteten Pinienkernen garniert servieren.

rezept-fleckerl-mit-erbsen-rucola
rezept-tipp

Tipp: Als Alternative zur pflanzlichen Kochcrème kann auch mit naturbelassenem Cashewmus und etwas Kochwasser von den Nudeln, eine cremige Sauce erzielt werden.

Ähnliche Rezepte

Vegane Jackfruit Bolognese

Vegane Jackfruit Bolognese

Dieses vegane Jackfruit Bolognese Rezept bietet Abwechslung! Die tropische Jackfruit eignet sich aufgrund ihrer besonderen Konsistenz besonders gut als Fleischersatz und lässt sich zu einer schmackhaften Nudelsauce verarbeiten. Fein gehackt, scharf angebraten und...

mehr lesen
Chow Mein mit Gemüse

Chow Mein mit Gemüse

Würzig-vegetarisch – Inspiration aus China  Gelingt ballaststoffreich mit:Zubereitung Die Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen.Die Frühlingszwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden und in kaltes Wasser legen. Die Paprika putzen und...

mehr lesen
Sesamspaghetti mit Edamame und Frühlingszwiebel

Sesamspaghetti mit Edamame und Frühlingszwiebel

Einfach, köstlich und vegan – Inspiration aus JapanDas knackige Gemüse und die nussigen Sesam-Aromen passen perfekt zu den Vollkornspaghetti von Recheis. So gelingt authentische Asiaküche mit österreichischen Zutaten.  Gelingt...

mehr lesen
Sommer Nudel Bowl mit würziger Mandel-Sesamcreme | vegan

Sommer Nudel Bowl mit würziger Mandel-Sesamcreme | vegan

Eine bunte, saftige Kreation aus pikanten und süßen Aromen - Sommer Nudel Bowl mit würziger Mandel-Sesamcreme! Unsere Recheis 1889 Dralli kombiniert mit Zuckermelone, Karotte, Gurke und Pflücksalat sind garantiert erfrischend an heißen Sommertagen. Auch ohne Ei sind...

mehr lesen

Rezepte finden