Rezeptideen

Rezept des Monats

Gnocchi mit Rote Beete Bolognese, Walnüssen und Kichererbsen

Recheis Pasta di Peppino Semola Gnocchi laut Packungsanleitung in
Salzwasser bissfest kochen und abseihen. Rote Beete Saft auf 1/3 reduzieren
lassen. Rote Beete in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in feine Stücke
schneiden und in Butter und Olivenöl andünsten.

Mit Rote Beete Saftreduktion ...
Zum Rezept >

Tortelloni Spinat-Ricotta auf Paradeiser-Spinat

Zum Rezept >

Tiroler Schlutzkrapfen mit Butter und Parmesan

Zum Rezept >

Geschmorte Rinderbrust in Rotwein-Balsamsauce, Apfelrotkraut und Pappardelle „Deluxe“

Zum Rezept >

Pasta di Peppino all’uovo Spaghetti Quadrati auf Wildschweinragout mit Sellerieschaum

Zum Rezept >