Die Variationsmöglichkeiten an Spießchen mit Nudeln sind schier unendlich! Aber wie wärs zum Start mit Spaghetti und Scampi-Paprika Spießchen? Eine Alternative zu herkömmlichen Hartweizengrieß-Nudeln sind die glutenfreien Spaghetti von Recheis. Anstelle der Scampis auf den Spießchen eignet sich auch gegrilltes Gemüse im Sommer sehr gut, um mit den glutenfreien Spaghetti mit Basilikumpesto serviert zu werden.

glutenfrei-spaghetti-basilikumpesto-scampispiess
rezept-kochzeit-25

Kochzeit: 25 Minuten

rezept-glutenfrei

glutenfrei

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-vegetarisch

mit Fisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Recheis Glutenfrei Spaghetti

  • 24

    Kirschtomaten

  • 16

    Scampi, geschält und entdarmt

  • 1

    Zwiebel, rot, gewürfelt

  • 1

    Paprika, gelb, gestückelt

  • Salz und Pfeffer

  • etwas Zucker

  • etwas Olivenöl

  • 4

    Holzspieße

  • Basilikumpesto
  • 1

    Bund Basilikum

  • 3

    Knoblauchzehen

  • 25g

    Pinienkerne, geröstet

  • Salz und Pfeffer

  • 100ml

    Olivenöl

  • 100ml

    Maiskeimöl

  • 25g

    Parmesan

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Glutenfrei Spaghetti 400 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Recheis Spaghetti laut Packungsanleitung bissfest kochen. Scampi der Länge nach bis zur Hälfe einschneiden und mit den Paprikawürfeln abwechselnd auf die Holzspieße stecken. Spieße mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten (ca. 2 Minuten von jeder Seite).

aufzaehlung-zwei-40px

Für das Basilikumpesto alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab auf die gewünschte Konsistenz pürieren. In einer weiteren Pfanne Zwiebelwürfel anschwitzen und die Spaghetti hinzufügen. Basilikumpesto dazugeben, durchschwenken und eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

aufzaehlung-drei-40px

Kirschtomaten zu den Scampispießen in die Pfanne geben und kurz braten lassen. Spaghetti mit einer Fleischgabel aufrollen und auf Tellern anrichten. Scampispieß auf die Nudeln geben. Die Tomaten in der Pfanne mit etwas Zucker bestäuben, kurz schwenken und zum Spieß geben.

rezept-tipp

Tipp: Anstelle der Scampispieße kann auch ein bunter Gemüsespieß serviert werden.

glutenfrei-spaghetti-basilikumpesto-scampispiess-rezept

Ähnliche Rezepte

Nudeln mit Thunfisch Tomatensauce

Nudeln mit Thunfisch Tomatensauce

Ein schneller Klassiker zu 100% glutenfreiNudeln mit Thunfischsauce ist ein superfixes Rezept für einen köstlichen Sattmacher! Mit wenigen Zutaten, die man fast immer daheim hat, ist die simple, aber schmackhafte Sauce in nur 20 Minuten gekocht. Auch komplett ohne...

mehr lesen
Spaghetti Alfredo mit Spinat

Spaghetti Alfredo mit Spinat

GlutenfreiSchnell, einfach und gschmackig – so lässt sich dieses Rezept für Spaghetti Alfredo mit Spinat wohl am besten beschreiben. Mit wenigen Zutaten und noch weniger Zubereitungsschritten lässt sich dieses herzhaftes Spaghettigericht im Handumdrehen zaubern. Mit...

mehr lesen
Asiatische Nudelsuppe mit Garnelen

Asiatische Nudelsuppe mit Garnelen

Deine Lieblingsnudelsuppen kannst du mit Recheis auch glutenfrei genießen! Diese asiatisch angehauchte Nudelsuppe mit Garnelen bekommt bestimmt auch einen Platz auf dieser Liste - Recheis Ehrenwort! Verleihe deiner Nudelsuppe mit ein paar Esslöffeln Sojasauce,...

mehr lesen
Glutenfreie Schinkenfleckerl

Glutenfreie Schinkenfleckerl

Fleckerlspeis ist endlich ganz klassisch auch weizenfrei möglich. Mit den neuen glutenfrei Fleckerl kannst du traditionell österreichische Gerichte nachkochen und ohne Gluten genießen.  So gelingt´s glutenfrei:ZubereitungRecheis Glutenfrei...

mehr lesen