Frische Kräuter, knackiges Gemüse und glutenfreie Nudeln sagen allen Sinnen “Hallo Frühling!”. Diese Nudelbowl Variante komplett ohne Gluten lässt sich optimal vorbereiten und ist ein erfrischendes, leichtes Mittagessen.

dralli-glutenfrei-fruehlingsbowl-sesam-dressing
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegetarisch

rezept-glutenfrei

glutenfrei

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Recheis Glutenfrei Dralli

  • 200g

    Erbsen

  • 200g

    Babykarotten

  • 4

    Radieschen

  • 100g

    Feta

  • Walnüsse nach Geschmack

  • Für das Dressing:
  • 2EL

    Weißweinessig

  • 4EL

    Olivenöl

  • 1EL

    Senf

  • 1EL

    Honig

  • 2EL

    heller Sesam

  • 4EL

    gehackte Frühlingskräuter (Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Kerbel)

  • Salz & Pfeffer

Schmeckt am besten mit:

recheis-glutenfrei-dralli-1230

Glutenfrei Dralli 400 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny
Recheis Glutenfrei Dralli laut Packungsanleitung bissfest kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und zur Seite stellen.
aufzaehlung-zwei-40px
Die frischen Erbsen und Karotten in leicht gesalzenem Wasser blanchieren. Währenddessen die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
aufzaehlung-drei-40px
Für das Dressing alle Zutaten zum Beispiel in ein leeres, sauberes Marmeladeglas geben und schütteln. So entsteht eine süß-säuerliche Emulsion und das Bowl Dressing kann auch gleich für das Mittagessen eingepackt werden.
aufzaehlung-vier-40px
Alle Komponenten in Bowls platzieren, mit zerbröseltem Feta, Walnüssen und viel frischen Frühlingskräutern garnieren. Zum Schluss noch jede Bowl mit Sesam-Dressing beträufeln.
aufzaehlung-fuenf-40px
Die vegetarische Nudelbowl entweder noch lauwarm genießen oder zum Mitnehmen kühl stellen. Die Marinade am besten erst kurz vor dem Essen hinzufügen.
rezept-tipp
TIPP: Granatapfelkernen sorgen noch zusätzlich für einen fruchtigen Kick und Farbe!

Ähnliche Rezepte

Spaghetti mit Pesto Rosso

Spaghetti mit Pesto Rosso

Foodbloggerin Corines Cooking hat ein leckeres, vegetarisches Rezept für Spaghetti mit selbstgemachtem Pesto Rosso für euch kreiert. Das Pesto verleiht dem Gericht eine fruchtige Note und schmeckt einfach herrlich in Kombination mit den Recheis Urkorn Emmer Spaghetti....

mehr lesen
Makkaroni mit Kohlsprossen und Ofen-Feta

Makkaroni mit Kohlsprossen und Ofen-Feta

Die Foodbloggerin Corines Cooking hat speziell zu den Recheis Urkorn Emmer Makkaroni dieses schmackhafte, vegetarische Rezept kreiert - Makkaroni mit Kohlsprossen und Ofen-Feta geht total schnell und ist eine spannende Geschmackskombination aus wenigen Zutaten. Die...

mehr lesen
Nudeln mit Spinatpesto und Cashew-Ricotta

Nudeln mit Spinatpesto und Cashew-Ricotta

Dieses vegane Rezept von Foodbloggerin Corines Cooking müsst ihr unbedingt probieren! Der leicht nussige Geschmack der neuen Emmer Nudeln aus 100 % Emmer Urkorn harmoniert sehr gut mit dem würzigen Spinat-Pesto und dem selbstgemachten Cashew-Ricotta. Pflanzlichen...

mehr lesen
Makkaroni mit Kürbispesto vegan

Makkaroni mit Kürbispesto vegan

Gelingt vegan mit:ZubereitungFür das Kürbispesto den Kürbis waschen, entkernen und mit Schale (beim Hokkaido-Kürbis) klein würfeln. Den Sellerie schälen und ebenfalls in kleine Stückchen schneiden. Die Kürbis- und Selleriewürfel in Olivenöl in einer...

mehr lesen

Rezepte finden