Halloweenrezept Spaghetti-Mumien | Halloween Fingerfood Idee

Diese Spaghetti-Mumien haben wir zum Fressen gern

Spaghetti-Mumien Würstchen sind eine einfache, aber lustige Idee für einen köstlichen Halloween Snack! Kleine Frankfurter werden kurz eingelegt und mit Goldmarke Spaghetti N°5 umwickelt, dann in Öl gebraten bis sie schön knusprig sind. Dazu gibt´s einen selbstgemachten Tomaten-Dip. Für eine vegetarische Variante können einfach pflanzliche Würstchen verwendet werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

halloweenrezept-spaghetti-mumien
rezept-kochzeit-45

Kochzeit: 45 Minuten

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-vegetarisch

mit Fleisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

    Für die Spaghetti-Mumien:
  • 200g

    Mini-Frankfurter-Würstel (oder Frankfurter-Würstel)

  • 125g

    Recheis Goldmarke Spaghetti N°5

  • 20g

    weiße Zwiebel

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 3EL

    Zitronensaft für die Würstchenmarinade

  • 2EL

    Zitronensaft für die Spaghetti

  • 30g

    Maisstärke

  • Salz

  • Für die Augen:
  • Ketchup

  • Zum Braten:
  • Dijon-Senf oder Koriandersamen (alternativ kleine Stücke von Essiggurken oder schwarzen Oliven)

  • 250

    neutrales Pflanzenöl

  • Für den selbstgemachten Tomaten-Dip:
  • 50ml

    gestückelte Tomaten

  • 1TL

    Pizzagewürzmischung

  • Gehackte Zwiebel vom Einlegen der Würstchen

  • Knoblauch vom Einlegen der Würstchen

  • Salz & Pfeffer

  • optional: Chiliflocken

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zuerst Zwiebel und Knoblauchzehe schälen sowie in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben. Zitronensaft hinzufügen. Die Mini-Frankfurter-Würstel in die Schüssel legen. Mit der Marinade vermengen und ca. 20 Minuten ziehen lassen.

aufzaehlung-zwei-40px

Die Recheis Spaghetti N° 5 laut Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abseihen und 10 Minuten abkühlen lassen. Die abgekühlten Nudeln in eine Schüssel geben. Zitronensaft und 30 g Maisstärke hinzufügen. Vorsichtig die Zutaten miteinander vermengen und 10 Minuten stehen lassen.

aufzaehlung-drei-40px

Dann die Würstel aus der Marinade nehmen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel entfernen. Jedes Würstel 2x mit einem Spieß einstechen, damit sie beim Braten nicht aufplatzen. Anschließend vorsichtig die Spaghetti um jedes einzelne Würstel wickeln. Dabei darauf achten, dass etwas Platz für die Augen bleibt.

Spaghetti-Mumien-Anleitung-umwickeln
spaghetti-mumien-braten
aufzaehlung-vier-40px

Zubereitung Tomaten-Dip: Für den Tomaten-Dip die Zwiebel- und Knoblauchstücke vom Einlegen der Würstchen in einem kleinen Topf in etwas Öl anrösten, Pizzagewürz dazugeben und kurz mitrösten. Die gestückelten Tomaten ebenfalls in den Topf geben und bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Von der Herdplatte ziehen, etwas abkühlen lassen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es gerne etwas schärfer mag, kann noch Chiliflocken hinzufügen.

Direkt lauwarm dazu servieren oder abkühlen lassen und für bis zu 2 Tage gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

aufzaehlung-fuenf-40px

Das Pflanzenöl erhitzen und die mit Spaghetti umwickelten Würstchen hineingeben. Die Hitze reduzieren und die Würstel langsam auf beiden Seiten goldbraun knusprig backen. Die Nudel Mumien aus dem Öl nehmen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen.

aufzaehlung-sechs-40px

Mit Ketchup und Dijon-Senf Augen auf die Nudel Wurst Mumien zeichnen. Sofort mit den Tomaten-Dip servieren.

spaghetti-mumien-mit-tomatendip

Weitere Halloween-Rezepte

Kürbis-Spaghetti mit Fleischbällchen Spinnen

Kürbis-Spaghetti mit Fleischbällchen Spinnen

Unheimlich ballaststoffreich! Dieses lustige Familienrezept von THOMS KÜCHEN.BLOCK ist gruselig köstlich und mit den Recheis Naturgenuss Vollkornspaghetti unheimlich ballaststoffreich. Mit wenigen Handgriffen werden aus Fleischbällchen kleine Spinnen und fühlen sich...

mehr lesen

Zu diesem Rezept passen auch folgende Produkte