Der zarteste Vertreter der Krautfamilie, das Spitzkraut, ist speziell in den Wintermonaten ein nahrhaftes Gemüse. Fein gedünstet und mit Cidre abgeschmeckt passt das Spitzkraut perfekt zu den Fettucine. Die Haselnuss-Brösel Panier der eiweißreichen Hirschschnitzel verleiht dem Gericht ein knuspriges I-Tüpfelchen.

hirschschnitzel-fettucine-wildjus
rezept-kochzeit-60

Kochzeit: 60+ Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

mit Fleisch

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 500g

    Pasta di Peppino Fettucine

  • 10

    Hirschschnitzel

  • 6

    Eier

  • 300g

    Mehl

  • 200g

    geriebene Haselnüsse mit 100g

  • Semmelbrösel gemischt für die Panade

  • 500g

    Butterschmalz

  • 1

    Kopf Spitzkraut

  • 2

    Zwiebeln

  • 300ml

    Cidre

  • 500ml

    Wildjus

Salz, Pfeffer
etwas Preiselbeeren
Basilikum zur Dekoration

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Pasta di Peppino all’uovo Fettuccine 3 kg

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Die Eier verquirlen und die Hirschschnitzel zwischen zwei Klarfolien zart klopfen und anschließend mit etwas Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden, durch die Eier ziehen und im Nuss-Bröselgemisch panieren. Im tiefen Butterschmalz herausbacken.

aufzaehlung-zwei-40px

Die Zwiebeln fein würfeln und das Spitzkraut in feine Streifen schneiden. Die Zwiebelwürfel in etwas Butter anschwitzen und das Spitzkraut dazugeben. Kurz dünsten und mit Cidre ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen.

aufzaehlung-drei-40px

Die Nudeln laut Packungsanweisung bissfest kochen und anschließend unter das Spitzkraut heben. 

aufzaehlung-vier-40px

Die Fettucine gemeinsam mit dem Schnitzel schön am Teller anrichten. 

aufzaehlung-fuenf-40px

Das Wildjus mit Preiselbeeren verfeinern und am Teller nappieren. Nach Belieben mit Kräutern dekorieren.

rezept-tipp

Schnitzel vor dem Panieren leicht mit Wasser beträufeln, das sorgt für schön soufflierte Schnitzel!

rezept-hirschschnitzel-fettucine-wildjus

Ähnliche Rezepte

Kräuter Treccine mit Flusskrebsen

Kräuter Treccine mit Flusskrebsen

mit Spargel, Tomatenvielfalt und Safran-Limetten-SchaumKräuter Treccine mit Flusskrebsen ist ein elegantes Rezept von Verena Fiegl mit der limitierten Kräuter Pasta von Recheis. Die Treccine mit einer feinen mediterranen Kräuter-Note sorgen für geschmackliche und...

mehr lesen

Rezepte finden