Kürbis Carbonara

1/201
Genussvolle Alternativen:
Linguine N°8
Banderole
ca. 0:35
Fleisch
1/201
1/201

Einkaufsliste für Person/en

  • 400 g Recheis Goldnester Die Klassiker N°5
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 100 g Speck, gewürfelt
  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 400 ml Schlagobers
  • 40 dag Parmesan, gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butter
  • Frischen Thymian
  • Bergkäse, geraspelt

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und zur Seite stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Zwiebel, Knoblauch und Speck würfeln. Kürbis entkernen und in circa ein Zentimeter große Stücke schneiden und kochen. Die Hälfte des Kürbisses mit Schlagobers pürieren, anschließend abschmecken. Den Speck, Zwiebel und Knoblauch in Butter anrösten. Kürbiswürfel in einer weiteren Pfanne mit Thymian anrösten und abschmecken. Den Speck, Zwiebel & Knoblauch unter die Kürbis-Schlagobers-Mischung rühren.

Die Goldnester mit der Kürbis Carbonara Sauce anrichten und mit den gerösteten Kürbiswürfeln sowie etwas Thymian und Bergkäse garniert servieren.