Nudel-One-Pot mit frischem Frühlingsgemüse und Bio Fleckerl

32/255
Genussvolle Alternativen:
Fleckerl 1889 vegan
Dinkel Fleckerl
ca. 0:35
Vegetarisch
32/255
32/255

Einkaufsliste für Person/en

  • 400 g BIO Fleckerl
  • 1 Bund BIO Frühlingszwiebeln
  • 1 Stück BIO Knoblauchzehe(n)
  • 1000 g BIO Frühlingsgemüse und Pilze (z.B. grünen Spargel, Karotten, Champignons, Erbsen, Karfiol)
  • 4 EL BIO Olivenöl
  • 750 ml BIO Gemüsesuppe
  • 0.5 Stück BIO Zitrone
  • Salz & Pfeffer
  • 0.5 Bund frischer Dill, Thymian und weitere Frühlingskräuter nach Geschmack aus biologischem Anbau

Zubereitung

Frühling – Endlich wieder regionales Gemüse in Hülle und Fülle! Am besten gleich in diesem schnellen Rezept für Nudel-One-Pot mit frischem Frühlingsgemüse und Bio Fleckerl zu einem köstlichen Gericht verarbeiten und den Geschmack der neuen Jahreszeit genießen.

1. Für den Gemüse-Nudel-Eintopf zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen, putzen und fein hacken. Gemüse waschen und bei Bedarf schälen, die Champignons putzen und alles in mundgerechte Stücke schneiden.
2. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Zuerst nur die Karottenstücke und Pilze hinzufügen und kurz anbraten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und für 15 Minuten köcheln lassen.
3. Die Bio Zitrone heiß abwaschen, den Saft auspressen und ein Stück der Schale abschneiden. Die Zitronenschale, den grünen Spargel, Erbsen, Karfiol und die BIO Fleckerl hinzugeben und ca. 10 Minuten weiter köcheln lassen bis die Nudeln bissfest sind.
4. Vor dem Servieren das Schalenstück der Zitrone herausnehmen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken und großzügig mit frisch gehackten Kräutern verfeinern.

Rezept Fleckerl ohne Kraut

Tipp: Besonders fein schmeckt der Eintopf serviert mit einem Klecks Crème fraîche.

One-Pot-Pasta Eintopf mit Gemüse