Nudelsalat mit Meeresfrüchten

220/244
Genussvolle Alternativen:
Banderole
Ringoli
Farfalle
ca. 0:40
Fisch
220/244
220/244

Einkaufsliste für Person/en

  • 200 g Recheis Goldmarke Bandnudeln
  • 1 Stück kleine(r) Radicchio oder Ruccola
  • 1 Stück kleine Schalotte(n)
  • 300 g Fischfilet (Goldbarsch, Kabeljau, Scholle)
  • 200 g Muschelfleisch
  • 4 Stück Shrimp(s)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
  • frischer Dill

Zubereitung

Recheis Bandnudeln nach Packungsanleitung mit etwas verkürzter Kochzeit kochen, gut abseihen und mit wenig Öl vermischen.
Radicchio oder Ruccola waschen und Blätter in feine Streifen schneiden. Schalotte(n) schälen und in feine Würfel schneiden. Fischfilets entgräten, in mundgerechte Stücke schneiden und salzen.
Fischfilets zusammen mit Muschelfleisch und Shrimps in einen Topf mit wenig Wasser geben und bei geschlossenem Deckel erhitzen. Sobald es zu kochen beginnt, den Topf vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Bandnudeln mit Radicchio oder Rucola, Schalotte(n), Muscheln und Shrimps anrichten. Mit etwas Fischfond, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Essig oder Zitronensaft abschmecken. Nudelsalat auf Teller verteilen und darauf die Fischstücke anrichten. Mit frischem Dill garnieren.