One Pot Nudeln Asia Style

5/222
Genussvolle Alternativen:
Dinkel Hörnle
Goldlöckchen
ca. 0:25
Vegetarisch
5/222
5/222

Einkaufsliste für Person/en

  • 500 g Recheis 1889 Hörnchen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 Stück Paprika, rot
  • 350 g Räuchertofu
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 5 EL süß-scharfe Sauce
  • 3 EL Sojasauce
  • etwas Limettensaft
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Stück Salatgurke
  • 100 g Bambussprossen
  • 0.5 Bund Petersilie

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einen Topf geben, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Paprika waschen und putzen. Den Räuchertofu würfeln, in die Pfanne zu den Zwiebel- und Knoblauchwürfel geben und von allen Seiten gut anrösten. Paprika dazugeben. Den Topf vom Herd nehmen, die Erdnussbutter, süß-scharfe Sauce, Sojasauce und den Limettensaft dazugeben und mit Gemüsesuppe aufgießen. Die Hörnchen unterrühren. Rund 10 Minuten unter Rühren köcheln lassen {Achtung: die Nudeln kleben leicht an!}. Die Gurke schälen und fein würfeln. Anschließend die frischen Kräuter, Bambussprossen und die Gurkenwürfel unterheben. Die One Pot Asia Nudeln abschmecken und sofort servieren.

Tipp: Für eine nicht-vegane Variante den Räuchertofu durch Hühnerfilet ersetzen.