Asia Nudelsalat | Mit bunten Nudeln

22/244
Genussvolle Alternativen:
Low Carb Dralli
Naturgenuss Dinkel Penne
ca. 0:25
Vegetarisch
22/244
22/244

Einkaufsliste für Person/en

  • 500 g Goldmarke Bunte Rollini
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL Sesam-/ oder Erndussöl
  • 300 g Brokkoli
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 Stück kleine Zucchini
  • 125 g Cherrytomaten, halbiert
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
  • 1 Handvoll Rucola
  • 50 g Pinienkerne
  • Für das Dressing:
  • 2 Stück Chilischoten (je nach gewünschter Schärfe)
  • 1 TL frischer Ingwer gerieben
  • 4 EL Honig oder Reissirup
  • 2 Stück frische Limette
  • 8 EL Sojasauce
  • 8 EL Sesam-/ oder Erndussöl
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Asia Nudelsalat mit bunten Nudeln ist ein Mix aus pikant, süß und leicht säuerlich. Unsere bunten Rollini bringen zusätzlich Farbe und Geschmack hinein. Der Nudelsalat mit geröstetem Gemüse und frischem Rucola schmeckt am besten lauwarm, kann aber auch super vorbereitet werden.

1. Goldmarke Bunte Rollini nach Packungsanleitung bissfest kochen und auskühlen lassen.

2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit Sesam- oder Erdnussöl in einer großen Pfanne glasig dünsten.

3. Zucchini sowie Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden. Gemeinsam mit den Zuckerschoten in die Pfanne geben und mitbraten.

4. Für das Dressing: Alle Zutaten miteinander vermengen und mit dem Stabmixer fein pürieren.

5. Die Nudeln mit dem lauwarmen Pfannengemüse, Tomaten, Frühlingszwiebeln und dem Dressing vermengen. Mit frischem Rucola und leicht gerösteten Pinienkernen servieren.

Tipp: Knusprig gebratener Tofu abgelöscht und karamellisiert mit Sojasauce, wertet den asiatischen Nudelnsalat mit einer zusätzlichen Eiweißkomponente auf!

Weitere von der asiatischen Küche inspirierte Rezepte sind One Pot Nudeln Asia Style oder Asiatische Gemüsesuppe mit Linguine und Teriyaki Spießchen.