Spaghetti Bolognese

223/255
Genussvolle Alternativen:
Vollkorn Spaghetti
Spaghettini N°3
Dinkel Spaghetti
ca. 0:50
Fleisch
223/255
223/255

Einkaufsliste für Person/en

  • 440 g Recheis Goldmarke Spaghetti N°5
  • 100 g Bauchspeck
  • 2 Stück Zwiebel(n)
  • 1 Stück Karotte(n)
  • 2 Stück Stange(n) Staudensellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Faschiertes
  • 2 EL Tomatenmark
  • 240 ml heiße Fleischbrühe
  • 120 ml trockener Rotwein
  • 1 Lorbeerblatt/-blätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung

Speck und Zwiebel feinwürfelig schneiden, Karotten schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Staudensellerie in dünne Ringe schneiden, Petersilie fein hacken.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Faschierte darin braten. Speck und Zwiebel hinzufügen und alles nochmals 3 Minuten weiterbraten.
Das Gemüse (Karotten, Sellerie, Petersilie) mit Tomatenmark, Fleischbrühe und Rotwein zum Hackfleisch geben. Das Lorbeerblatt/Die Lorbeerblätter beigeben und alles durchmischen sowie mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
Die Sauce einmal aufkochen lassen und dann bei reduzierter Hitze etwa 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
Recheis Goldmarke Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen und gut abseihen.
Das Lorbeerblatt aus der Sauce herausnehmen und die Sauce mit den Spaghetti vermischen und auf Tellern anrichten. Parmesan dazu reichen.