Low Carb Nudelauflauf mit Topfen und Pfirsich

Eine süßer, lauwarmer Seelenschmeichler bei dem du definitiv kein schlechtes Gewissen beim Essen haben musst. Lisa von Koch mit Herz hat speziell mit unseren Recheis Low Carb Nudeln einen köstlichen Pfirsichauflauf entwickelt, der besonders viel Protein enthält.

low-carb-auflauf-mit-topfen-und-pfirsich
rezept-kochzeit-60

Kochzeit: 60 Minuten

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-lowcarb

lowcarb

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 100g

    Recheis Low Carb Dralli

  • 2

    Eigelb

  • 250g

    Topfen (20 % Fett)

  • 100g

    Sauerrahm

  • 150g

    Erythrit

  • 20g

    Mandelmehl

  • 40g

    geriebene Mandeln

  • 1TL

    Flohsamenschalen

  • 1TL

    Zimt

  • 0.5

    Bio Orange (Schalenabrieb)

  • 300g

    frische Pfirsiche

  • 4EL

    Mandelblättchen

  • etwas Puder Erythrit (=feingemahlen)

 

Gelingt proteinreich mit:

recheis-low-carb-dralli-1333

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Das Backrohr auf 180°C Umluft vorheizen

aufzaehlung-zwei-40px

Für die Auflaufbasis Eigelb mit Topfen, Sauerrahm, Erythrit, Zimt und Orangenabrieb verrühren. Die trockenen Zutaten wie Mandelmehl, geriebene Mandeln und Flohsamenschalen in einer separaten Schüssel vermischen und dann unter die feuchten Zutaten heben. Nun auch die ungekochten! Low Carb Dralli untermischen.

aufzaehlung-drei-40px

Die Pfirsiche waschen, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Scheiben unter die Auflaufmasse heben, die andere Hälfte zur Seite stellen.

aufzaehlung-vier-40px

Eine Auflaufform einfetten und die Masse darin verteilen.

aufzaehlung-fuenf-40px

Mit den restlichen Pfirsichen belegen und mit Mandelblättchen bestreuen. Nun für ca. 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

aufzaehlung-sechs-40px

Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen und mit etwas Puder-Erythrit bestreuen. Toppen kannst du den Hochgenuss nur noch serviert mit einer Kugel Pfirsicheis!

tipp-40x40

Tipp: Auch mit Marillen oder Kirschen und Äpfeln schmeckt der Auflauf köstlich.

suesser-low-carb-auflauf
low-carb-auflauf-mit-pfirsich

Mehr proteinreiche Rezepte

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Für diesen Low Carb Nudelsalat werden bestes Gemüse und schmackhafte Nudeln vereint: erfrischende Salatgurke, knackige Spitzpaprika und die leckeren Low Carb Dralli von Recheis. So einfach und so gut ist der Salat zubereitet und kann als Hauptspeise oder als...

mehr lesen
Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Dieses Rezept für Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto ist genau das Richtige für heiße, sonnige Sommertage. Marille pikant, statt süß: Die gelbe Frucht wird mit Paprika und Curry zu einem erfrischenden, würzigen Sommerpesto veredelt. Das leckere...

mehr lesen
Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Das Gute bei selbstgemachter Arrabbiata? Du kannst selbst entscheiden, wieviel Pfiff die schmackhafte Sauce haben soll. Egal, ob du es lieber etwas milder magst oder es gar nicht scharf genug sein kann. Dieses vegetarische Rezept für Low Carb Dralli mit Arrabbiata von...

mehr lesen
Low Carb Käsehörnchen

Low Carb Käsehörnchen

Lisa von Koch mit Herz hat für unsere Low Carb gedrehten Hörnchen ein leckeres Rezept gezaubert. Mit viel Käse und Blumenkohl werden die Käsehörnchen ein genussvolles Low Carb Rezept, welches schnell zubereitet ist und schön satt macht....

mehr lesen