Schlutzkrapfen Spinat-Ricotta lassen sich ganz einfach zu einem raffinierten Gericht verwandeln. So passt zum Beispiel ein Ragout aus Schalotten und Paprika wunderbar dazu. Verfeinert mit einem pfiffigen Röstzwiebelcrunch zaubern Sie ein herrliches Sommergericht für Ihre Gäste.

mezzelune-mozzarella-tomate-schmorgemuese
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 1500g

    Feinster Genuss Mezzelunde Mozzarella-Tomate

  • 2

    Zucchini

  • 2

    Melanzani

  • 3

    bunte Paprika nach Wahl

  • 3

    Tomaten

  • 2

    Zwiebeln, in feine Brunoise geschnitten

  • 3

    Knoblauchzehen, in feine Brunoise geschnitten

  • etwas Olivenöl

  • 5EL

    Tomatenmark

  • 500ml

    Rotwein

  • 3

    Thymianzweige

  • 2

    Rosmarinzweige

  • Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer

  • 300ml

    Sahne

  • 2EL

    Paprikapaste (Ajvar)

  • etwas Gemüsefond

  • Frische Kräuter zur Dekoration

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Feinster Genuss Mezzelune Mozzarella-Tomate

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zucchini, Melanzani, bunte Paprika und Tomaten in 0,5 cm große Würfel schneiden.
Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl anschwitzen.

aufzaehlung-zwei-40px

Das gewürfelte Gemüse zugeben und mitrösten. Mit Tomatenmark tomatisieren und mit Rotwein ablöschen.

aufzaehlung-drei-40px
Thymian- und Rosmarinzweige zugeben
und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Ca. 15 Min.
leicht schmoren lassen. Anschließend die Kräuterzweige entfernen.
aufzaehlung-vier-40px
Für den Schaum die Hälfte des Schmorgemüses mit Sahne und Paprikapaste
im Hochleistungsmixer zu einer feinen Sauce mixen. Je nach Konsistenz nochmals mit Gemüsefond aufgießen und abschmecken. Durch ein Sieb passieren. Auf kleiner Flamme
warm halten.
aufzaehlung-fuenf-40px
Mezzelune Mozzarella-Tomate laut Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Nudeln im Schmorgemüse schwenken. Auf einem Teller anrichten und den aufgeschäumten Schaum nappieren.
aufzaehlung-sechs-40px
Für die Gemüsechips Gemüse in dünne Scheiben schneiden, auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit ein wenig Eiweiß bestreichen, salzen. Im Backofen bei 60°C trocknen.
rezept-tipp
Gehobelter Parmesan und etwas Balsamicoglace sorgen für den letzten Schliff!

Weitere Rezeptideen für das Feinster Genuss Sortiment

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Feinster Genuss Schlutzkrapfen Tiroler Art sind besonders in der Herbst- und Winterküche aufgrund Ihrer würzigen Fülle beliebt. Die geschmacklich fein abgestimmte Teigware schmeckt ganz einfach mit brauner Butter zubereitet und mit viel frischem Parmesan verfeinert am...

mehr lesen

Rezepte finden