Dieses Rezept für Minestrone mit Low Carb Hörnchen ist vegan und kann je nach Geschmack mit Zutaten der Saison abgewandelt sowie verfeinert werden. In wenigen Minuten kannst du damit buntes Gemüse zu einer sättigenden Hauptspeise verarbeiten. Die klassisch italienische Gemüsesuppe lässt sich auch hervorragend für mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren oder für unterwegs bzw. als schmackhaftes Mittagessen im Büro einpacken.

minestrone-wuerzige-gemuesesuppe-mit-low-carb-gedrehte-hoernchen
rezept-kochzeit-1,25h

Kochzeit: 15 Minuten

rezept-lowcarb

lowcarb

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegan

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 80g

    Recheis Low Carb gedrehte Hörnchen

  • 1EL

    Olivenöl

  • 4

    Knoblauchzehen, gewürfelt

  • 1

    mittelgroße Zwiebel, gewürfelt

  • 250g

    Karotten

  • 200g

    Weißkraut

  • 150g

    Champignons

  • 1TL

    Oregano

  • 1TL

    ganzer Kümmel

  • 1TL

    Salz

  • 4EL

    Weißwein

  • 400ml

    Gemüsesuppe

  • 400g

    gewürfelte Tomaten

 

Schmeckt am besten mit:

recheis-low-carb-gedrehte-hoernchen-1334

Low Carb gedrehte Hörnchen 300 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Die Karotten schälen (wenn überhaupt nötig) und in mundgerechte Scheiben schneiden. Die Champignons putzen, aber nicht waschen (sonst verlieren sie an Geschmack) und in Scheiben sowie das Weißkraut am besten in Streifen schneiden.

aufzaehlung-zwei-40px

Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Kümmel und Oregano darin andünsten. So wird der Geschmack der Gewürze erst richtig aktiviert. Sobald die Zwiebeln glasig sind (ca. 3-4 Minuten), das restliche geschnittene Gemüse dazugeben. Damit die Suppe ein feines Röstaroma bekommt, die Hitze erhöhen und das Gemüse anrösten. Dabei unbedingt immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.

aufzaehlung-drei-40px

Nach 5 Minuten mit einem Schuss Weißwein ablöschen, kurz verdampfen lassen und mit Gemüsebrühe aufgießen. Die gewürfelten Tomaten hinzufügen und ein letztes Mal kurz aufkochen lassen.

aufzaehlung-vier-40px

Nun die Hitze reduzieren und die ungekochten Recheis Low Carb Hörnchen dazugeben. 3-4 Minuten schwach köcheln lassen, bis die Low Carb Nudeln bissfest sind. Zum Schluss noch mit Salz abschmecken. Den Topf vom Herd nehmen und mit Deckel bis zum Servieren ziehen lassen.

rezept-minestrone-wuerzige-gemuesesuppe-mit-low-carb-gedrehte-hoernchen
rezept-tipp

Tipp von Lisa: Dieses Low Carb Rezept ist besonders gut geeignet, um jegliches Gemüse zu verwerten. Bei einer kohlenhydratreduzierten Ernährung kann auch stärkehaltiges Gemüse wie z.B. Karotten ohne Bedenken in moderaten Mengen gegessen werden.

Lasst es euch schmecken!

Ähnliche Rezepte

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Für diesen Low Carb Nudelsalat werden bestes Gemüse und schmackhafte Nudeln vereint: erfrischende Salatgurke, knackige Spitzpaprika und die leckeren Low Carb Dralli von Recheis. So einfach und so gut ist der Salat zubereitet und kann als Hauptspeise oder als...

mehr lesen
Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Dieses Rezept für Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto ist genau das Richtige für heiße, sonnige Sommertage. Marille pikant, statt süß: Die gelbe Frucht wird mit Paprika und Curry zu einem erfrischenden, würzigen Sommerpesto veredelt. Das leckere...

mehr lesen
Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Das Gute bei selbstgemachter Arrabbiata? Du kannst selbst entscheiden, wieviel Pfiff die schmackhafte Sauce haben soll. Egal, ob du es lieber etwas milder magst oder es gar nicht scharf genug sein kann. Dieses vegetarische Rezept für Low Carb Dralli mit Arrabbiata von...

mehr lesen

Diese Produkte passen auch zu diesem Rezept!