Nudel Paella

Paella mit Fadennudeln ist ein beliebtes Gericht traditionell aus Valencia und ist der klassischen Paella mit Reis sehr ähnlich. Die Nudelpfanne hat sogar einen eigenen Namen und wird auch Fideuà (fideu = Fadennudeln) genannt. Unser vegetarisches Basisrezept kann nach Belieben mit verschiedenem Gemüse wie Zucchini und Auberginen erweitert werden. Für eine gute Nudel Paella sind die richtige Zubereitung und besonders Zutaten, die einem am besten schmecken entscheidend.

nudel-paella-rezept
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 125g

    Recheis Goldmarke Fadennudeln

  • 0.5EL

    neutrales Pflanzenöl

  • 0.5

    Zwiebeln

  • 0.5

    Knoblauchzehen

  • 50g

    Champignons

  • 50g

    Erbsen

  • 0.5

    Paprika

  • 0.5EL

    Paprikapulver, edelsüß

  • Alternativ auch scharf

  • 1

    Prise Currypulver

  • Frische Petersilie

  • 250ml

    Gemüsesuppe

  • Salz & Pfeffer

 

Traditionell mit:

recheis-goldmarke-fadennudeln-1002

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden sowie Paprika in kleine Stücke schneiden.

aufzaehlung-zwei-40px

Das Pflanzenöl in eine große, tiefe Pfanne geben und erhitzen. Dann zuerst Zwiebel, Knoblauch, Pilze und Paprika für ca. 3 Minuten anbraten. Dann das Gemüse aus der Pfanne geben.

aufzaehlung-drei-40px

Nun werden die Fadennudeln in der Pfanne kurz angeröstet. Dabei sollen sie leicht Farbe annehmen, das verfeinert das Gericht mit Röstaromen. Dann das Gemüse wieder zurück in Pfanne zu den leicht gerösteten Nudeln geben.

aufzaehlung-vier-40px

Die Hitze reduzieren und die Gewürze unterheben. Mit der Hälfte der Gemüsesuppe aufgießen.

aufzaehlung-fuenf-40px

Unter gelegentlichem Rühren nach und nach die restliche Gemüsesuppe hinzugießen. Wie einen Risotto so lange köcheln lassen, bis die Suppe aufgebraucht und die Nudeln bissfest sind.

aufzaehlung-sechs-40px

Kurz vor dem Servieren noch frisch gehackte Petersilie unterheben und nochmals mit Salz & Pfeffer abschmecken.

nudel-paella-vegetarisch

Für einen pikanten Twist

tipp-40x40

Tipp: Paella Rezepte können ganz nach deinem Geschmack variiert werden. Wieso also nicht experimentieren? Für eine besonders pikante Variante empfehlen wir Nudel-Paella mit Chorizo. Für 4 Personen benötigst du 60 g Chorizo.

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Chorizo schälen, in dünne Scheiben schneiden und in 1 EL heißem Pflanzenöl knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

aufzaehlung-zwei-40px

Zum Chorizo-Öl kommt das weitere benötigte Öl und wird gleich für das Anbraten vom Gemüse verwendet. Die knusprigen Chorizo-Scheiben kommen anschließend in das angebratene Gemüse.

nudel-paella-mit-chorizo

Mehr Rezepte für kulinarische Reisen

Pad Kra Pao mit Dinkelspaghetti

Pad Kra Pao mit Dinkelspaghetti

Scharf und herzhaft – Inspiration aus Thailand  Gelingt wertvoller mit:ZubereitungDie Chilis entkernen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch und Schalotten schälen, halbieren und mit der Hälfte der Chili im Mörser zu einer Paste zerreiben.Die...

mehr lesen
Chow Mein mit Gemüse

Chow Mein mit Gemüse

Würzig-vegetarisch – Inspiration aus China  Gelingt ballaststoffreich mit:Zubereitung Die Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen.Die Frühlingszwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden und in kaltes Wasser legen. Die Paprika putzen und...

mehr lesen
Thai-Beef-Nudeln mit Paprika

Thai-Beef-Nudeln mit Paprika

Herzhafte Umami-Aromen – Inspiration aus Thailand Zum Bio-Rind gesellen sich die Bio-Spaghetti von Recheis, köstlich ergänzt durch Ingwer, Paprika und Chili. So exotisch kann Küche aus österreichischen Zutaten sein.   Gelingt biologisch mit:...

mehr lesen
Stir-Fry-Dinkelspaghetti mit Rotkraut und Karotten

Stir-Fry-Dinkelspaghetti mit Rotkraut und Karotten

Röstaromen im vegetarischen Gericht – Inspiration aus ChinaDinkel liegt im Trend, der für Recheis kommt aus dem steirischen Vulkanland. Mit Rotkraut, Karotte und Frühlingszwiebel kriegen die Dinkelspaghetti geschmackvolle Farbtupfer.  Gelingt...

mehr lesen
Sesamspaghetti mit Edamame und Frühlingszwiebel

Sesamspaghetti mit Edamame und Frühlingszwiebel

Einfach, köstlich und vegan – Inspiration aus JapanDas knackige Gemüse und die nussigen Sesam-Aromen passen perfekt zu den Vollkornspaghetti von Recheis. So gelingt authentische Asiaküche mit österreichischen Zutaten.  Gelingt...

mehr lesen