Nudelburger vom Grill

Die Grillsaison ist eröffnet!

Nudeln spielen bei deinen Grillabenden als Nudelsalat nur eine Nebenrolle? Zeit das zu ändern: mit diesem Nudelburger vom Grill. Aus unseren Recheis Bandnester Die Feinen N°3 lassen sich zum Beispiel köstliche Burgerbuns formen und werden mit klassischen gegrillten Patties mit nur wenig Aufwand zu schmackhaften, sättigenden Burgern.

 

Nudelburger-Rezept
rezept-kochzeit-45

Kochzeit: 45 Minuten

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-vegetarisch

mit Fleisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 480g

    Recheis Bandnester Die Feinen N°3

  • 2

    Eier

  • 480g

    Rinderfaschiertes

  • Zum Belegen:
  • Vogerlsalat nach Geschmack

  • 2

    Tomaten

  • 1

    Zwiebel, rot

  • Saucen nach Belieben

  • Außerdem:
  • Salz & Pfeffer

  • Öl

 

Gelingt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zuerst die Goldmarke Bandnester laut Packungsanleitung bissfest kochen.

aufzaehlung-zwei-40px

Die gekochten Nudeln mit den verquirlten Eiern vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Daraus ca. 1 cm hohe Buns – also sozusagen Burgerbrötchen aus Nudeln – formen und auf eine Frischhaltefolie legen. Diese beschweren und für ca. 30 Minuten kühl stellen, damit sie später beim Braten die Form behalten.

tipp-40x40

Tipp: Für das Beschweren der Buns eignen sich kleine Teller optimal.

aufzaehlung-drei-40px

Die Nudelbuns in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig je ca. 3 Minuten vorbraten, aus der Pfannen nehmen und abkühlen lassen.

aufzaehlung-vier-40px

Währenddessen das Rinderfaschierte mit Salz und Pfeffer würzen und Patties daraus formen. Fleischpatties zum Beispiel auf einem Holzofengrill (geht auch in der Pfanne) zubereiten und kurz vor dem Servieren die Nudelbuns für wenige Minuten auf beiden Seiten grillen. Alle Komponenten zu einem Burger schichten und dabei nach Belieben mit den restlichen Zutaten belegen.

Weitere Grill- und Sommerrezepte

Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Bei der Zubereitung von Nudelsalat sind fast keine Grenzen gesetzt. Eine vielleicht etwas außergewöhnliche, aber köstliche Variante, ist dieser Fleckerl Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone. Das sorgt besonders im Sommer für genussvolle Abkühlung von...

mehr lesen
Fußballnudel-Snack mit knusprigen Toppings

Fußballnudel-Snack mit knusprigen Toppings

Dieses Rezept für Fußball-Snack mit knusprigen Toppings ist speziell für Portionen in Snackgröße ausgelegt. Du kannst den Basisnudelsalat mit Honig-Senf-Dressing mit knusprig gebratenen Toppings deiner Wahl kombinieren. Zum Beispiel Mini Steaks, Fleischbällchen oder...

mehr lesen
Nudelmuffins im Speckmantel

Nudelmuffins im Speckmantel

Die Nudelmuffins sind ruckzuck in 10-15 Minuten vorbereitet und kommen dann für 25-30 Minuten in den Ofen. Das Rezept ist auch optimal geeignet, um übriggebliebene Nudeln in ein schmackhaftes Gericht zu verpacken. Serviert mit Blattsalat eignen sie sich sehr gut als...

mehr lesen
Nudel Bowl mit Pulled Beef

Nudel Bowl mit Pulled Beef

Für diese Nudel Bowl mit Pulled Beef wird das Rindfleisch mehrere Stunden im Ofen oder Grill gegart, bis es zerfällt und extra zart wird. Hier ist also viel Geduld gefragt, aber es lohnt sich. Aus dem schmackhaften Fleisch und unseren Recheis Bio Fleckerl aus 100%...

mehr lesen
Gegrilltes Gemüse mit Nudeln und Lachs

Gegrilltes Gemüse mit Nudeln und Lachs

Gegrilltes Gemüse mit Nudeln und Lachs ist ein leckeres Grillparty Rezept, das allen schmeckt. Die bissfest gekochten Dralli werden mit würzigem Kräuter-Öl mariniert und mit dem Grillgemüse direkt auf dem Blech vermischt. Getoppt werden die Nudeln mit Grillgemüse...

mehr lesen