Nudeln mit Bärlauch, Steak & Spargel

Nudeln mit Bärlauch, Steak & Spargel ist ein schnelles Frühlingsgericht. Kugelsteaks sollten nur wenige Minuten gebraten werden und ergänzen sich super mit der Knoblauchnote vom Bärlauch. So ist das Rezept in nur 30 Minuten fertig. Du solltest nur beachten, dass die Steaks vor dem Braten Zimmertemperatur haben. So wird das Fleisch gleichmäßig gar und zart.

Wer noch mehr Genuss auf dem Teller haben möchte, kann jeweils ein pochiertes oder weichgekochtes Ei hinzufügen.

nudeln-mit-baerlauch-steak-und-spargel
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 500g

    Recheis Goldmarke Ringoli

  • 180ml

    Olivenöl

  • 150g

    frischer Bärlauch

  • 1

    kleine Chili

  • 2

    Knoblauchzehen

  • Für den Spargel:
  • 7

    Stangen Spargel weiß

  • Prise Salz

  • 1EL

    Zucker

  • Für die Steakstreifen:
  • 2

    Kugelsteaks

  • Salz & Pfeffer

  • Butter und Öl

  • Für die pochierten Eier:
  • 4

    Eier

 

Passt gut zusammen mit:

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Zuerst die Recheis Goldmarke Ringoli nach Anleitung bissfest kochen.

aufzaehlung-zwei-40px

Währenddessen den Spargel schälen und holzige Enden bei Bedarf abschneiden. In einem Topf Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen und den Spargel hinzufügen. Gut 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen.

tipp-40x40

Tipp: Für perfekt gebratene Steaks ist es wichtig, dass du diese schon einige Zeit vor dem Braten aus dem Kühlschrank nimmst, damit sie Zimmertemperatur haben. So kannst du sicherstellen, dass das Fleisch gleichmäßig gart.

aufzaehlung-drei-40px

In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen und die zimmerwarmen Steaks einlegen. Diese auf jeder Seite max. 3-4 Minuten, je nach Garwunsch braten. In den letzten beiden Minuten etwas Butter hinzufügen. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und kurz ruhen lassen. Den bissfest gekochten Spargel in die Pfanne geben und im Bratensatz schwenken.

aufzaehlung-vier-40px

Für die Nudeln mit Bärlauch zunächst den Bärlauch, Knoblauch und die Chili kleinschneiden. In einer weiten Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen und Knoblauch sowie Chili glasig anschwitzen. Achtung! Knoblauch und Chili brennen leicht an. Den klein geschnittenen Bärlauch hinzufügen, Hitze reduzieren und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die bissfest gekochten Goldmarke Ringoli sowie das restliche Olivenöl unterheben.

aufzaehlung-fuenf-40px

Den gebratenen Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls unter die Ringoli mit Bärlauch mengen.

aufzaehlung-sechs-40px

Zu guter Letzt die Steaks in dünne Streifen schneiden und gemeinsam mit den Bärlauchnudeln auf Tellern anrichten.

tipp-40x40

Tipp: Wer möchte, kann pro Portion auch noch je ein pochiertes Eier dazu servieren. Mit der Anleitung beim Rezept Bandnudeln mit Rinderfiletstreifen, pochiertem Ei und Wintergemüse klappt das ganz leicht.

nudeln-mit-baerlauch-rezept
nudeln-mit-baerlauch-steak-und-spargel-rezept

Weitere Frühlingsrezepte mit Nudeln

Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce

Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce

Zum Muttertag muss es nicht immer Kuchen sein - Überrasch deine Lieblingsmama mit süßen, fruchtigen und besonders schnellen Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce! Die Himbeer-Erdbeer-Sauce ist dabei ein richtiges Low-Waste-Rezept, da die Erdbeeren einfach mit dem...

mehr lesen
Nudelauflauf mit Spargel

Nudelauflauf mit Spargel

Endlich wieder Spargelzeit! In Österreich wird weißer und grüner Spargel typischerweise zwischen April und Juni geerntet und kann dann für eine Vielzahl an leckeren Spargel-Rezeptideen eingesetzt werden. Olivia von More is Now hat ein schmackhaftes Rezept mit den...

mehr lesen
Klassischer Nudelsalat | mit viel Liebe zum Muttertag

Klassischer Nudelsalat | mit viel Liebe zum Muttertag

Die Recheis Goldmarke Zöpfe sind super für Nudelsalat geeignet. Eva von Mei liabste Speis! hat uns damit ihr Lieblingsrezept verraten. Ein richtig klassischer Nudelsalat mit Käse, Schinken, knackigen Erbsen, Paprika und einem gschmackigen Joghurt-Apfelessig-Dressing....

mehr lesen
Spaghetti-Muffins | Pikante Muffins aus Nudeln

Spaghetti-Muffins | Pikante Muffins aus Nudeln

Pikante Muffins aus Nudeln und dann auch noch zum Frühstück? Oh ja! Diese tolle Idee musst du unbedingt für den Osterbrunch probieren. Das Rezept von Eva von Mei liabste Speis! ist perfekt um Osterschinken zu verwerten und auch wenn du zu viele Spaghetti gekocht hast,...

mehr lesen
Low Carb Spaghetti mit Bärlauch-Pesto

Low Carb Spaghetti mit Bärlauch-Pesto

Frühling ist Bärlauch Saison und diese Zeit sollte man voll auskosten! Mit einem selbst gemachten Bärlauch-Pesto holt man sich den Frühling förmlich auf den Teller. Das Beste daran: wenn etwas Pesto übrig bleibt, kann es in ausgekochte Gläser abgefüllt und mit etwas...

mehr lesen