Lauwarmer Nudelreissalat mit Garnelen, Feta & Zitronen-Koriander-Dressing

Foodbloggerin Cooking Catrin hat ein leckeres Rezept für einen sommerlichen Nudelreissalat mit Recheis Goldmarke Nudelreis, Garnelen und Feta für euch kreiert. Die Kombination aus fruchtigen Tomaten, Zucchini und knusprig gebratenen Garnelen sorgt für Abwechslung auf dem Teller. Wer Koriander liebt, für den ist das Zitronen-Koriander-Dressing genau das Richtige. Alternativ kannst du auch andere Kräuter wie Zitronenbasilikum nehmen.

rezept-nudelreis-mit-garnelen
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

mit Fisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 250g

    Recheis Goldmarke Nudelreis

  • 300g

    Garnelen, tiefgekühlt

  • 0.5

    kleine Zucchini

  • 125g

    Tomaten

  • 100g

    Feta

  • 2EL

    Olivenöl

  • 0.5

    Zitrone (Saft)

  • 2EL

    Koriander, gehackt

  • Salz & Pfeffer

  • Für das Dressing:
  • 1

    große Zitrone (Saft)

  • 1

    kleiner Bund Koriander oder Zitronenbasilikum, gehackt

  • 10EL

    Olivenöl

  • Salz & Pfeffer

  • Zum Verfeinern:
  • 50g

    Rucola

  • 2

    Frühlingszwiebeln, gehackt

  • Optional: eingelegte Mini-Tomaten

 

Gelingt mit:

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Den Recheis Goldmarke Nudelreis laut Packungsanleitung bissfest kochen, anschließend abseihen und vollständig auskühlen lassen.

aufzaehlung-zwei-40px

Die Garnelen auftauen lassen. Die Zucchini waschen, putzen und würfeln. Die Tomaten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Feta zerbröseln und beiseitestellen.

aufzaehlung-drei-40px

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die vollständig aufgetauten Garnelen darin anbraten. Mit Zitronensaft ablöschen und mit gehacktem Koriander vermengen. Die Garnelen aus der Pfanne nehmen und die gewürfelten Zucchini in derselben Pfanne kurz anbraten.

aufzaehlung-vier-40px

Den Goldmarke Nudelreis mit den gebratenen Zucchini und den Tomaten vermengen und auf vier Schüsseln aufteilen. Die Garnelen darauf verteilen und den Feta darüber bröseln.

aufzaehlung-fuenf-40px

Für das Dressing alle Zutaten in einem Blender oder mit einem Pürierstab schaumig mixen und über dem Nudelreis Salat mit Garnelen verteilen. Mit Rucola, gehackten Frühlingszwiebeln und optional mit eingelegten Mini-Tomaten garniert servieren.

nudelreis-salat-mit-garnelen
tipp-40x40

Tipp: Für den Nudelreis-Salat kann jede Sommergemüsesorte nach Wahl, egal ob roh oder gebraten, verwendet werden.

Lasst es euch schmecken!

rezept-nudelreis-mit-garnelen-1
rezept-nudelreis-mit-garnelen-2

Weitere Nudelsalat-Rezepte

Nudelsalat mit geröstetem Paprika und Portobello Bacon

Nudelsalat mit geröstetem Paprika und Portobello Bacon

Nudelsalat geht eigentlich immer oder? Dieser vegetarische Nudelsalat mit Recheis Goldmarke Minis Hörnchen wird mit Basilikumpesto angemacht, gerösteter Balsamico-Paprika und knuspriger Portobello Bacon sorgen für einen extra Aroma-Kick. Den Portobello Bacon haben wir...

mehr lesen
Klassischer Nudelsalat | mit viel Liebe zum Muttertag

Klassischer Nudelsalat | mit viel Liebe zum Muttertag

Die Recheis Goldmarke Zöpfe sind super für Nudelsalat geeignet. Eva von Mei liabste Speis! hat uns damit ihr Lieblingsrezept verraten. Ein richtig klassischer Nudelsalat mit Käse, Schinken, knackigen Erbsen, Paprika und einem gschmackigen Joghurt-Apfelessig-Dressing....

mehr lesen
Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Bei der Zubereitung von Nudelsalat sind fast keine Grenzen gesetzt. Eine vielleicht etwas außergewöhnliche, aber köstliche Variante, ist dieser Fleckerl Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone. Das sorgt besonders im Sommer für genussvolle Abkühlung von...

mehr lesen