Dieses bunte Gemüsepotpourri am Teller macht Lust auf Frühling! Die sämige Sauce mit frischem Bärlauch und bunten Gemüseraritäten macht die Pappardelle so richtig schmackhaft. Feinste Jakobsmuscheln sind die Krönung dieses Nudelgerichts.

pappardelle-baerlauch-jakobsmuscheln
rezept-kochzeit-25

Kochzeit: 25 Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

mit Fisch

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 700g

    Pasta di Peppino Pappardelle

  • 2

    gelbe Rüben

  • 2

    violette Karotten

  • 2

    orange Karotten

  • 4

    Frühlingszwiebeln

  • 1

    Bund Bärlauch

  • 100g

    Butter

  • 20

    Jakobsmuscheln

Olivenöl
Salz, Pfeffer

Kapuzinerkresse für die Garnitur

Schmeckt am besten mit:

recheis-pasta-di-peppino-all-uovo-pappardelle-3208

Pasta di Peppino all’uovo Pappardelle 3 kg

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Recheis Pasta di Peppino Pappardelle nach Packungsanleitung bissfest kochen, abseihen und etwas Nudelwasser beiseite stellen.

aufzaehlung-zwei-40px

Gelbe Rüben, violette und orange Karotten schälen. Danach mit dem Schäler breite Steifen abschälen. Geschnittene Frühlingszwiebeln und Bärlauch in Butter anschwitzen. Streifen von Karotten und Rüben dazugeben, vorsichtig schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

aufzaehlung-drei-40px

Papardelle dazugeben und mit Nudelwasser und Butter eine Sauce herstellen. Jakobsmuscheln abtupfen, salzen und pfeffern. In Olivenöl auf beiden Seiten kurz und braun anbraten.

rezept-tipp

Das Gericht erhält einen noch intensiveren Geschmack, wenn statt Kochwasser Fischfond verwendet wird.

aufzaehlung-vier-40px

Cremige Gemüsepapardelle mit den Jakobsmuscheln anrichten und mit Kapuzinerkresse garnieren.

Ähnliche Rezepte

Cremige Mac & Käs

Cremige Mac & Käs

mit Bio Makkaroni und verschiedenen KäsesortenEin Gericht, das so cremig ist, das man nichts anderes mehr essen möchte. Recheis BIO Makkaroni in Kombination mit verschiedenen Käsesorten sorgen für ein herrlich käsiges Geschmackserlebnis. Im Ofen werden die Mac &...

mehr lesen
Alpenglühen: Rustikale Hütten-Penne

Alpenglühen: Rustikale Hütten-Penne

in cremiger Tomaten-Sahne-Speck-SauceAlpenglühen nennt man das Phänomen, wenn die Berggipfel bei Sonnenauf- oder Untergang so aussehen, als ob sie glühen würden. Unser Rezept für rustikale Hütten-Penne gelingt schnell und einfach in nur 25 Minuten und sorgt für ein...

mehr lesen
Tiroler Schlutzkrapfen

Tiroler Schlutzkrapfen

mit karamellisierten Trauben, Walnüssen und Uhudler SchäumchenHerbstzeit ist Törggelezeit – und da gehören deftige, herzhafte Köstlichkeiten wie Schlutzkrapfen einfach dazu. Recheis Feinster Genuss Schlutzkrapfen Tiroler Art können mit zerlassenem Honig, Butter und...

mehr lesen
Tortelloni Duett Pepe & Pecorino

Tortelloni Duett Pepe & Pecorino

auf Tomatensauce mit Recheis Sugo di PeppinoCremig-würziger Genuss aus Recheis Feinster Genuss Tortelloni, Sugo di Peppino und geriebenem Pecorino Käse. Viel mehr braucht es nämlich gar nicht für einen harmonischen Geschmack der überzeugt....

mehr lesen

Rezepte finden