Penne Margherita

Dieses simple Rezept ist inspiriert von der klassischen Pizza Margherita, die traditionell mit Tomatensauce, Mozzarella, frischem Basilikum und etwas Olivenöl extra vergine belegt wird. Wir bereiten unsere Penne Margherita mit frischen Tomaten, Kräutern und einer cremigen Milch-Parmesan-Sauce zu. Das Geheimnis bei diesem einfachen, aber total köstlichen Gericht ist, wirklich nur die besten und frischen Zutaten zu verwenden. Unsere hochwertigen Dinkelnudeln aus 100% österreichischem Dinkel sind dabei als Basis optimal. Die ganze Familie wird es lieben!

penne-margherita-rezept
rezept-kochzeit-1,25h

Kochzeit: 15 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Recheis Naturgenuss Dinkel Penne

  • Für die Sauce:
  • 60g

    Butter

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 1

    Zweig frischer Thymian

  • 20g

    Mehl

  • 130ml

    Milch

  • 60g

    Parmesan, gerieben

  • 20

    Stück Kirschtomaten, in Scheiben geschnitten

  • Salz & Pfeffer

  • Außerdem:
  • 20

    Stück Mozzarellabällchen

  • frischen Basilikum nach Geschmack

  • getrockneten Oregano

  • Olivenöl extra vergine

 

Gelingt wertvoller mit:

recheis-naturgenuss-dinkel-penne-1302

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Recheis Naturgenuss Dinkel Penne nach Packungsanleitung bissfest kochen, abseihen und etwas Nudelwasser auffangen.

aufzaehlung-zwei-40px

Währenddessen Butter in einer Pfanne schmelzen, gehackten Knoblauch und Thymian dazugeben und leicht anschwitzen. Mit Mehl stäuben und rühren bis sich eine feine Paste bildet.

aufzaehlung-drei-40px

Mit Milch aufgießen und bei leichter Hitze köcheln lassen, bis die Sauce etwas eindickt.

aufzaehlung-vier-40px

Geriebenen Parmesan unterheben und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

aufzaehlung-fuenf-40px

Dinkel Penne, Kirschtomaten in Scheiben geschnitten sowie Mozzarellabällchen dazugeben und vorsichtig durchmischen. Bei Bedarf kannst du etwas Nudelwasser dazugeben, damit die Konsistenz noch cremiger wird.

aufzaehlung-sechs-40px

Mit frischem Basilikum und Oregano verfeinern, mit etwas hochwertigem Olivenöl beträufeln und anrichten.

tipp-40x40

Tipp: Geröstete Pinien- oder Cashewkerne bringen zusätzlich Biss in die Penne Margherita!

Noch mehr schnelle Sommerrezepte

Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme

Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme

Genau das Richtige für verregnete Tage an denen du dringend ein paar Sonnenstrahlen brauchst: Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme ist ein durch und durch sonnengelbes Gericht, das mit fröhlicher Farbe und fruchtigem Geschmack für gute Stimmung sorgt. Das sonnige...

mehr lesen
Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce

Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce

Zum Muttertag muss es nicht immer Kuchen sein - Überrasch deine Lieblingsmama mit süßen, fruchtigen und besonders schnellen Milchnudeln mit Himbeer-Erdbeersauce! Die Himbeer-Erdbeer-Sauce ist dabei ein richtiges Low-Waste-Rezept, da die Erdbeeren einfach mit dem...

mehr lesen
Nudeln mit Eierschwammerln und knusprigem Speck

Nudeln mit Eierschwammerln und knusprigem Speck

30° Grad, lange Tage, kurze Nächte und ganz viel Sonne – das ist Sommer und dieses Jahr ist der leider eher ein bisschen verregnet bei uns Tirol. Doch für köstliche heimische Pilze genau die richtigen Bedingungen! Auf feuchtem Waldboden sprießen die wohlschmeckenden...

mehr lesen
Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone

Bei der Zubereitung von Nudelsalat sind fast keine Grenzen gesetzt. Eine vielleicht etwas außergewöhnliche, aber köstliche Variante, ist dieser Fleckerl Nudelsalat mit gegrillter Wassermelone. Das sorgt besonders im Sommer für genussvolle Abkühlung von...

mehr lesen