Spaghetti

Diese Spaghetti findest du in unserem Sortiment:

Hub mit Link + Bilder zu Nudeln dieser Kategorie

  • Goldmarke Spaghettoni N°7
  • Naturgenuss Dinkel N°5
  • Spaghettini N°3
  • Vollkorn  + 10 %
  • Glutenfrei
  • Chili Knoblauch
  • Familie
  • Bio  N°5
  • Linguine

Die Vorteile unserer Spaghetti

  • Produktvielfalt: Mit Chilli-Knoblauch-Spaghetti kannst du ausgefallene Rezepte kreieren, Glutenfreie Spaghetti enthalten keinen Weizen, und Dinkel- und Vollkornspaghetti eignen sich ideal für die leichte Küche.
  • Einsatzmöglichkeiten: Die langgezogenen Nudeln können mit einer Vielzahl an klassischen Saucen, wie Carbona oder Bolognesesauce, serviert werden. Aber auch mit Gemüse, Meeresfrüchten, Käse- oder Sahnesaucen lassen sich leckere Gerichte zubereiten (Rezeptideen findest du weiter unten).
  • Hochwertige Zutaten: Wir verwenden für unsere Nudeln hochwertigen Hartweizengrieß aus Österreich. Die Eier für die Nudelsorten mit Ei stammen von österreichischen Hühnern. Die genauen Angaben zu den Zutaten findest du beim jeweiligen Produkt.

Was macht gute Spaghetti-Sorten aus?

Die Qualität der Nudeln wird durch die Qualität der verwendeten Rohstoffe bestimmt. Es macht einen Unterschied, ob Nudeln aus Hartweizengrieß oder aus Hartweizenmehl hergestellt werden. Hartweizengrieß ist teurer, kochstabiler, schmeckt besser und verleiht die bessere Konsistenz.

Woher kommen die Rohstoffe?

  • Hartweizengrieß: Wir verwenden für unsere Produkte Hartweizen von österreichischen Vertragsbauern. In Zusammenarbeit mit diesen wählen wir besondere Weizensorten aus. Wir achten darauf, dass die Landwirte unsere hohen Qualitätskriterien erfüllen und auf nachhaltige Bodengesundheit setzen.
  • Eier: Die Eier für unsere Eierteigwaren kommen ebenfalls aus Österreich.

Die Rohstoffe werden in unserem Unternehmen in Hall in Tirol weiterverarbeitet.

Mehr Biss dank Ei

Die Spaghetti-Sorten mit Eiern sind auch dann noch bissfest, wenn sie zu lange auf dem Herd waren. Die Verwendung von Eiern erhöht übrigens nicht nur die Kochstabilität, sondern gibt den Spaghetti auch eine goldgelbe Farbe.

In diesen Sorten sind Eier enthalten:

  • Goldmarke Spaghettoni
  • Naturgenuss Dinkel Spaghetti & Spaghettini
  • Familie
  • Bio-Spaghetti (enthalten Bio-Eier)

Informationen & Tipps zu unseren Spaghetti

Unsere Recheis Genussredaktion hat einige Informationen zu den lang-gezogenen Nudeln für dich:

#1 Recheis Spaghetti im Supermarkt

Recheis Produkte sind in österreichischen Vollsortimentern erhältlich. Die beliebten Spaghetti stellen keine Ausnahme dar. Durch ihre rote Verpackung sind sie im Nudelregal leicht erkennbar. Bereits durch das “Fenster” in der Verpackung lässt sich erkennen, ob es sich um die flachen Linguine, die dünnen Spaghettini oder die dickeren Spaghettoni handelt. Spezielle Sorten, wie jene ohne Gluten, findet man meist in einem eigenen Regal.

Recheis Glutenfrei und Recheis Bio Spaghetti sind in längliche Kartonverpackungen verpackt.

#2 Kochzeit

Spaghetti von Recheis sind im Durchschnitt schon nach 8 Minuten Kochzeit bissfest. Am längsten müssen die Spaghettoni ins kochende Wasser (12 Minuten). Die dünnen Spaghettini sind mit 6 Minuten besonders schnell gekocht.

#3 Wie viele Nudeln sind eine Portion?

Keine Waage zur Hand? Kein Problem. Wir haben ausgerechnet, wie viele Nudeln für eine Portion von 125 Gramm benötigt werden. Bei den dünnen Spaghettini sind es 223 Stück. Eine Portion Glutenfrei Spaghetti besteht aus 176 Nudeln, eine Portion der klassischen Goldmarke und der Bio Spaghetti aus 174 Stück.

Deutlich weniger benötigt man für eine Portion Linguine (158 Nudeln) oder Chili Knoblauch Spaghetti (137 Nudeln). Bei den dicken Spaghettoni sind es sogar nur 128 Stück für 125 Gramm.

#4 Gewicht und Größe vor und nach dem Kochen

Durch das Kochen nehmen Nudeln Wasser auf und werden schwerer und größer. Grundsätzlich verdoppelt sich das Gewicht dieser Nudeln durch das Kochen. Was die Größe anbelangt, werden die langen Nudeln noch etwa 2,5 cm länger. Am stärksten wachsen die Chili Knoblauch Spaghetti und die Goldmarke Linguine: Sie sind gekocht fast 4 cm länger als roh.

#5 Essen & Genießen

Neben den rötlichen Chili Knoblauch Spaghetti bietet sich ein Bild in unterschiedlichen Gelb-Tönen, von den leicht bräunlichen Vollkorn Nudeln bis hin zu den tiefgelben Glutenfrei und Goldmarke Sorten.

Auch geschmacklich stechen die Chilli Knoblauch Nudeln hervor. Sie schmecken leicht nach Knoblauch und sind scharf. Sie eignen sich vortrefflich für ein schlichtes Gericht mit etwas Olivenöl, Petersilie und Parmesan.

Kochen mit Spaghetti

Die langen Nudeln erfreuen sich in Österreich großer Beliebtheit. Das liegt sicher auch daran, dass sich damit eine Vielzahl an Gerichten zubereiten lässt.

Traditionelle Spaghettigerichte

Jedes Kind kennt sie: die klassischen Spaghetti Bolognese. Ganz ähnlich schmecken diese Nudeln mit Faschiertem und Gemüse. Mit der vegetarischen Variante, der Linsen Bolognese-Sauce, kann man das Gericht auch ohne Fleisch genießen. Auch die Spaghetti Carbonara zählen eindeutig zu den Klassikern unter den Nudelgerichten. Mit den länglichen Nudeln können zudem traditionelle Tiroler Speckzwiebelnudeln zubereitet werden.

Vor allem im Sommer sind Pesotgerichte sehr beliebt. Dabei gibt es viel mehr als nur klassisches Basilikumpesto. Hier einige Rezeptideen mit Pesto aus unterschiedlichen Zutaten:

Bild mit traditionellem Gericht

Internationale & ausgefallene Gerichte

Kennst du schon die Linguine Nero? Die schwarzen Nudeln eignen sich für kreative Rezepte, vor allem mit Meeresfrüchten. Zum Beispiel für Linguine Nero mit Garnelen und Ofentomaten. Auch mit unseren Chili-Knoblauch Nudeln kannst du ausgefallene Gerichte zubereiten, wie den Chili-Knoblauch Spaghettiauflauf mit Gemüse und Ricotta oder die Chili Nudel Bowl mit Lachs, Tomaten & Joghurt-Knoblauch Dressing.

Ebenfalls einen Versuch wert ist die würzig-süße Mischung von Glutenfrei Spaghetti in Bärlauch- Erdbeersauce mit buntem Pfeffer.

Wer auch zu Hause nicht auf internationale Küche verzichten mag, kann Asiatische Gemüsesuppe mit Linguine und Teriyaki Spießchen oder Fideo Seco (Mexikanische Nudeln mit Garnelen) auftischen.

Festliche Gerichte & Gerichte für besondere Anlässe

Auch an Feiertagen oder zu besonderen Anlässen muss man nicht auf die lang-gezogenen Nudeln verzichten. Wie wäre es an Ostern mit Frühlingskräuterpesto, pochiertem Ei & Spargel oder mit Bio Spaghetti Nestern mit Spinat und Ei?

Für Feierlichkeiten im Herbst sind die Spaghetti mit Kürbis, Walnüssen & Blattspinat oder die Spaghettini in Kürbisschaum mit Radieschen und Kresse empfehlenswert.

In Kombination mit Fisch eignen sie sich für eine edle Vor- oder Hauptspeise. Hier einige Rezeptideen:

Darf’s was süßes sein?

Dass die langen Nudeln ein wahrer Allrounder in der Nudelküche sind, wird spätestens beim Dessert klar: Auch hier punktet diese Nudelform, zum Beispiel als Fruchtige Linguine mit Österkron und Brunnenkresse.

Spaghettisorten im Überblick

Hast du schon eine Lieblingssorte unter den länglichen Nudeln? Das sind alle Sorten im Überblick:

Bildvorschlag: alle Nudelsorten dieser Kategorie bunt gemischt (unverpackt)

  • Die Goldmarke Spaghetti  gibt es unterschiedlich dick, von den feinen Spaghetti N°3, über die klassischen N°5 bis hin zu den Spaghettoni N°7. Auch die Flachen Linguine gehören zur Goldmarke-Linie. Diese Nudeln werden aus 100 % österreichischen Zutaten hergestellt und enthalten 3 Eier je Kilogramm Hartweizengrieß.
  • Die Naturgenuss Dinkel Spaghetti haben einen leicht nussigen Geschmack, der typisch für Dinkelnudeln ist.
  • Die Naturgenuss Vollkorn Spaghetti  werden aus nicht geschälten Hartweizenkörnern hergestellt. Sie enthalten natürliche Ballaststoffe sowie pflanzliche Proteine und liefern komplexe Kohlenhydrate, “slow carbs”. Dadurch steigern sie die Leistungsfähigkeit und versorgen dich mit Energie.
  • Bei Glutenunverträglichkeit oder Weizenallergie kannst du bedenkenlos zu Glutenfrei Spaghetti greifen.
  • Ausgefallene Produkte sind die Nudeln mit Chili & Knoblauch und die schwarzen Linguine Nero mit Sepia.
  • Familie Spaghetti gibt es in praktischen 1 kg Packungen. Sie sind ideal für Familien und für alle, die am liebsten jeden Tag Nudeln essen würden…
  • Für die Bio Nudeln werden nur Bio-Zutaten verwendet: Sowohl der Hartweizen als auch die Eier sind 100 % Bio.

Wo gibt es Nudeln von Recheis zu kaufen?

Liste mit den Logos der Supermärkte, wo es Nudeln dieser Kategorie gibt.

Die beliebtesten Spaghettirezepte

Hub Rezeptideen: Auswahl an Rezepten mit Nudeln dieser Kategorie + Button: Alle Rezeptideen mit Spaghetti ansehen (Link zu allen Rezeptideen mit Nudeln dieser Kategorie)

Zeigt alle 12 Ergebnisse