Goldmarke Hohlnudeln 500 g

Kochzeit: 5 Minuten
Ideal für: Suppen, Füllungen, als Beilage, Aufläufe
Zutaten: Hartweizengrieß & Eier (15 %) aus Österreich
Allergene: A,C

Alles andere als hohl

Die dünnen, stark gebogenen Hohlnudeln sind eine tolle Alternative zu unseren herkömmlichen Hörnchen. Das ermöglicht es besonders Kleinkindern, eigene Esserfahrungen zu machen. Die zierliche Form der Hohlnudeln lässt sich leicht löffeln und geht somit auf direktem Wege in den Mund. Die vielseitige Verwendbarkeit machen die Hohlnudeln zu einem Fixprodukt in vielen Haushalten: Für Suppen, Füllungen oder klassisch mit Gemüsesugo!

Die Recheis Goldmarke Hohlnudeln gibt es auch in einer ähnlichen Form, aber noch kleiner. Kennst du schon Recheis Goldmarke Minis Hörnchen?

 

recheis-kochtopf

Goldmarke Hohlnudeln richtig kochen

  • Pro 100 g Nudeln einen Liter Wasser zum Kochen bringen.
  • Sobald das Wasser kocht reichlich salzen.
  • Die gewünschte Menge an Hohlnudeln ins Wasser geben. Öfters umrühren.
  • Nach ca. 5 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht. Dank der Zugabe von Eiern sind die Nudeln auch nach längerer Kochzeit ein Genuss.
  • Die Hohlnudeln abseihen und noch warm servieren.

 

recheis-kochtopf

Goldmarke Hohlnudeln richtig kochen

  • Pro 100 g Nudeln einen Liter Wasser zum Kochen bringen.
  • Sobald das Wasser kocht reichlich salzen.
  • Die gewünschte Menge an Hohlnudeln ins Wasser geben. Öfters umrühren.
  • Nach ca. 5 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht. Dank der Zugabe von Eiern sind die Nudeln auch nach längerer Kochzeit ein Genuss.
  • Die Hohlnudeln abseihen und noch warm servieren.

 

Wo gibt es Goldmarke Hohlnudeln zu kaufen?

Qualität zu 100 % aus Österreich – Da bin i daheim.

Die Natürlichkeit und hohe Qualität aller Zutaten hat für uns höchste Wichtigkeit, deshalb stecken in Recheis Goldmarke Hohlnudeln 500 g zu 100% österreichische Zutaten. Über 300 österreichische Bauern und Bäuerinnen aus dem Weinviertel bauen mit viel Know-how und Leidenschaft den Hartweizen für die Recheis Goldmarke Nudeln an. Die Ackerflächen gehören zum Naturraum des Pannonikums und bestehen aus kleinen Flurstücken, die wesentlich zum Erhalt der lokalen Kultur- und Artenvielfalt beitragen. Die tägliche Arbeit unserer Vertragslandwirte und -landwirtinnen auf ihren Feldern und die sorgfältige Veredelung von Hartweizen und Eiern aus Österreich machen Recheis Nudeln so besonders.

Süßkartoffel-Kurkuma Suppe mit Hohlnudeln

Diese Süßkartoffel-Kurkuma-Suppe schmeckt nicht nur super, sondern sieht auch fantastisch aus! Getoppt mit unseren Recheis Goldmarke Hohlnudeln oder Goldmarke Minis Hörnchen und knusprigen Süßkartoffelchips wird die einfache Suppe sogar zu einer kräftigenden Hauptspeise. Kurkuma gibt dem Gericht die leuchtendgelbe Farbe & soll übrigens ein wahrer Immunstärker sein – also genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Süßkartoffel-Kurkuma Suppe mit Hohlnudeln

Diese Süßkartoffel-Kurkuma-Suppe schmeckt nicht nur super, sondern sieht auch fantastisch aus! Getoppt mit unseren Recheis Goldmarke Hohlnudeln oder Goldmarke Minis Hörnchen und knusprigen Süßkartoffelchips wird die einfache Suppe sogar zu einer kräftigenden Hauptspeise. Kurkuma gibt dem Gericht die leuchtendgelbe Farbe & soll übrigens ein wahrer Immunstärker sein – also genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Wo gibt es Goldmarke Hohlnudeln zu kaufen?

Zusätzliche Informationen

Lagerhinweis: Trocken und vor Sonnenlicht geschützt lagern.

Zutaten: HARTWEIZENGRIESS, EIER (15 %). 3 Eier je kg Hartweizengrieß

Allergene: A - Glutenhaltiges Getreide, C - Eier

Zubereitung: Nudeln in reichlich kochendes, gesalzenes Wasser geben (1 Liter/100 g Nudeln). Öfter umrühren. Nach ca. 5 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht. Dank der Zugabe von besten österreichischen Eiern sind Recheis Nudeln auch nach etwas längerer Kochzeit ein Genuss.

Nährwerte

100 g ungekochte Teigwaren enthalten durchschnittlich:
Energie: 1485 kj | 355 kcal
Fett: 3,2 g
davon gesättigte Fettsäuren: 1 g
Kohlenhydrate: 66 g
davon Zucker: 1,2 g
Ballaststoffe: 3,3 g
Eiweiß: 14 g
Salz: 0,06 g

Köstliche Rezeptideen

Vegane Regenbogen Lasagne mit Cashew-Béchamel

Vegane Regenbogen Lasagne mit Cashew-Béchamel

Wir bekennen Farben und zwar so viele wie möglich! Dieses farbenfrohe Rezept für vegane Regenbogen Lasagne ist zwar zugegeben etwas aufwendiger, aber die 4 verschiedenen Schichten aus 6 unterschiedlichen Gemüsesorten sind ein echter Hingucker. Die Gemüselasagne mit...

mehr lesen
Regenbogen Sommerrollen mit Fadennudeln

Regenbogen Sommerrollen mit Fadennudeln

Bunt, frisch und vielfältig! Thom von THOMS KÜCHEN.BLOCK hat gemeinsam mit Wei-Ken Liao dieses farbenfrohe Rezept für Summerrolls mit Recheis Nudeln kreiert. Die Regenbogen Summerrolls sind vor allem während der heißen Jahreszeit der perfekte Snack und können als...

mehr lesen
Vegetarische Regenbogen Nudelpizza

Vegetarische Regenbogen Nudelpizza

Nudeln oder Pizza? Warum nicht beides kombinieren zu einer bunten Regenbogen Pizza aus Nudeln. Statt einem Teigboden wird ein Nudelboden aus Recheis Spaghettini mit farbenfrohen Gemüsesorten wie frischen Tomaten, Brokkoli und Paprika belegt. Individualisiere deine...

mehr lesen
Regenbogen Nudeln | Lass dir Vielfalt schmecken!

Regenbogen Nudeln | Lass dir Vielfalt schmecken!

Weil Vielfalt am besten schmeckt, haben wir 6 verschiedene Nudelgerichte auf einem Teller kombiniert. Ganz ohne Lebensmittelfarben gelingen Regenbogen Nudeln auch mit köstlichen Saucen aus frischem Gemüse. Alle Rezepte sind vegan oder vegetarisch und können nach...

mehr lesen
Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme

Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme

Genau das Richtige für verregnete Tage an denen du dringend ein paar Sonnenstrahlen brauchst: Nudeln mit gelber Paprika-Tomaten-Creme ist ein durch und durch sonnengelbes Gericht, das mit fröhlicher Farbe und fruchtigem Geschmack für gute Stimmung sorgt. Das sonnige...

mehr lesen
Nudeln mit Erbsen-Cashew-Creme

Nudeln mit Erbsen-Cashew-Creme

Wenn deine Lieblingsfarbe Grün ist, dann ist das dein neues Lieblingsessen: Nudeln mit Erbsen-Cashew-Creme ist ein farbintensives Gericht, das kräftige Grüntöne und viel Geschmack auf deinen Teller bringt. Cashew- oder Mandelmus machen die Creme aus Erbsen, Zwiebel...

mehr lesen