Low Carb Dralli 300 g

Kochzeit: 5 Minuten
Ideal für: fruchtige und cremige Saucen, Salate, Aufläufe, Pfannengerichte, überbackene Gerichte
Zutaten: Hartweizengrieß, 22 % Pflanzeneiweiß aus der Ackerbohne, 12 % Erbsenmehl, Weizenprotein, Haferfaser
Allergene: A

Voller Geschmack – Weniger Kohlenhydrate – Mehr Protein

Es fällt dir schwer dich bewusster zu ernähren, weil du ungern auf irgendetwas verzichtest? Mit Recheis Low Carb Nudeln bekommst du klassischen Nudelgenuss bei 30% weniger Kohlehydraten.
Die Recheis Low Carb Dralli enthalten pflanzliches Protein aus Hülsenfrüchten und somit doppelt so viel Eiweiß wie herkömmliche Hartweizennudeln. Dabei sehen sie nicht nur aus wie klassische Nudeln, sondern schmecken auch so.

Jetzt neu in der umweltfreundlichen Kartonverpackung!

recheis-kochtopf

So gelingen Low Carb Dralli

  • Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Das kochende Wasser salzen und die gewünschte Menge Nudeln ins Wasser geben.
  • Die Dralli öfters umrühren.
  • Beim Kochen der Nudeln entsteht ein leichter Geruch nach Hülsenfrüchten.
  • Nach ca. 4 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht.
  • Damit die Low Carb Nudeln bissfest bleiben, nach dem Abseihen mit kaltem Wasser abschrecken.
recheis-kochtopf

So gelingen Low Carb Dralli

  • Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Das kochende Wasser salzen und die gewünschte Menge Nudeln ins Wasser geben.
  • Die Dralli öfters umrühren.
  • Beim Kochen der Nudeln entsteht ein leichter Geruch nach Hülsenfrüchten.
  • Nach ca. 4 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht.
  • Damit die Low Carb Nudeln bissfest bleiben, nach dem Abseihen mit kaltem Wasser abschrecken.

Wo gibt es Low Carb Dralli zu kaufen?

Volle Bohnenkraft voraus!

Wie bei allen Recheis Nudeln werden zu 100% natürliche Zutaten verwendet. Da ausschließlich pflanzliche Rohstoffe für den hohen Proteingehalt verantwortlich sind, sind die Nudeln sogar vegan zertifiziert. Ein weiterer Vorteil von Hülsenfrüchte: Sie sind nicht nur proteinreich, sondern auch reich an Ballaststoffen.

Low Carb Rezepte von Lisa | Koch mit Herz

Auf der Rückseite der Packung und auf unserer Website findest du viele köstliche Low Carb Rezeptideen von Lisa Shelton. Die Bloggerin und Kochbuchautorin ist eine echte Expertin, wenn es um bewussten & genussvollen Lebensstil geht. Mit ihren kreativen Gerichten ist gesund kochen auch im stressigen Alltag möglich – besonders unkompliziert geht das mit den Recheis Low Carb Nudeln.

Dieses Rezept für Low Carb Dralli mit Arrabbiata ist ganz einfach zuzubereiten und gelingt in nur 20 Minuten.

Finde dein Lieblingsrezept von Lisa!

Low Carb Rezepte von Lisa | Koch mit Herz

Auf der Rückseite der Packung und auf unserer Website findest du viele köstliche Low Carb Rezeptideen von Lisa Shelton. Die Bloggerin und Kochbuchautorin ist eine echte Expertin, wenn es um bewussten & genussvollen Lebensstil geht. Mit ihren kreativen Gerichten ist gesund kochen auch im stressigen Alltag möglich – besonders unkompliziert geht das mit den Recheis Low Carb Nudeln.

Dieses Rezept für Low Carb Dralli mit Arrabbiata ist ganz einfach zuzubereiten und gelingt in nur 20 Minuten.

Finde dein Lieblingsrezept von Lisa!

Zusätzliche Informationen

Lagerhinweis: Trocken und vor Sonnenlicht geschützt lagern.

Zutaten: HARTWEIZENGRIESS, 22 % Pflanzeneiweiß aus der Ackerbohne, 12 % Erbsenmehl, WEIZENPROTEIN, HAFERFASER

Allergene: A - Glutenhaltiges Getreide. Kann Spuren von Ei, Soja und Senf enthalten.

Zubereitung: Nudeln in reichlich kochendes, gesalzenes Wasser geben (1 Liter/100 g Nudeln). Öfters umrühren. Nach ca. 4 Minuten sind die Nudeln bissfest gekocht. Damit die Nudeln nicht nachziehen und bissfest bleiben, nach dem Abseihen mit kaltem Wasser abschrecken. Anmerkung: Beim Kochen der Nudeln entsteht ein leichter Geruch nach Hülsenfrüchten.

Nährwerte

100 g ungekochte Teigwaren enthalten durchschnittlich:
Energie: 1444 kj | 342 kcal

Fett: 2,4 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,7 g

Kohlenhydrate: 49 g
davon Zucker: 2,5 g

Ballaststoffe: 11 g
Eiweiß: 26 g
Salz: 0,05 g

Low Carb Rezepte für unbeschwerten Genuss

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Mediterraner Low Carb Nudelsalat

Für diesen Low Carb Nudelsalat werden bestes Gemüse und schmackhafte Nudeln vereint: erfrischende Salatgurke, knackige Spitzpaprika und die leckeren Low Carb Dralli von Recheis. So einfach und so gut ist der Salat zubereitet und kann als Hauptspeise oder als...

mehr lesen
Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto

Dieses Rezept für Low Carb Nudelsalat im Glas mit Paprika-Marillen Pesto ist genau das Richtige für heiße, sonnige Sommertage. Marille pikant, statt süß: Die gelbe Frucht wird mit Paprika und Curry zu einem erfrischenden, würzigen Sommerpesto veredelt. Das leckere...

mehr lesen
Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Low Carb Dralli mit Arrabbiata – Scharfe Tomatensauce

Das Gute bei selbstgemachter Arrabbiata? Du kannst selbst entscheiden, wieviel Pfiff die schmackhafte Sauce haben soll. Egal, ob du es lieber etwas milder magst oder es gar nicht scharf genug sein kann. Dieses vegetarische Rezept für Low Carb Dralli mit Arrabbiata von...

mehr lesen