Dieses vegane Rezept für schnelle Penne mit Pilzen ist mit Semola Penne rigate zu 100% pflanzlich. Frischer Spinat und knackige Tomaten sorgen für eine tolle Farbe auf dem Teller und die Pilzen für eine unverwechselbaren Geschmack.

semola-penne-rigate-schnelle-penne-mit-pilzen
rezept-kochzeit-20

Kochzeit: 20 Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

vegan

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 1100g

    Pasta di Peppino Semola Penne rigate

  • 500g

    frischer Spinat

  • 250g

    Tomaten

  • 200g

    Jungzwiebeln

  • 350g

    Kräuterseitlinge

  • 50g

    geröstete Pinienkerne

  • 1

    Bund Petersilie

  • 1

    Bund Schnittlauch

  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

 

Schmeckt am besten mit:

recheis-pasta-di-peppino-semola-penne-rigate-3242

Pasta di Peppino Semola Penne rigate 5 kg

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Semola Penne rigate laut Packungsanleitung bissfest kochen.

aufzaehlung-zwei-40px

Tomaten und Jungzwiebel in grobe Würfel schneiden und mit den Kräuterseitligen in heißem Öl kurz anbraten. Spinat hinzufügen und zerfallen lassen.

aufzaehlung-drei-40px

Penne und die restlichen Zutaten untermischen und anschließend sofort servieren.

tipp-40x40

Je nach Saison können die Kräuterseitlinge auch durch andere Pilze ersetzt werden (beispielsweise Steinpilze)!

Ähnliche Rezepte

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Feinster Genuss Schlutzkrapfen Tiroler Art sind besonders in der Herbst- und Winterküche aufgrund Ihrer würzigen Fülle beliebt. Die geschmacklich fein abgestimmte Teigware schmeckt ganz einfach mit brauner Butter zubereitet und mit viel frischem Parmesan verfeinert am...

mehr lesen
Brennessel-Maccaronelli mit Erdbeeren und Spargel

Brennessel-Maccaronelli mit Erdbeeren und Spargel

Das erfrischende Frühlingsgericht mit Recheis Pasta di Peppino Maccaronelli, weißem Spargel, würziger Brennessel und fruchtigen Erdbeeren sorgt für ein geschmackliches und auch optisches Highlight am Teller.  Schmeckt am besten mit:Zubereitung...

mehr lesen

Rezepte finden