Die zwei unterschiedlichen Maisarten, gemeinsam mit Créme frâiche und vielen frischen Kräutern bringen interessante Abwechslung auf den Teller. Mit unseren Goldmarke Spaghettini N°3 ist das Gericht für Spaghettini mit zweierlei Mais in nur wenigen Kochschritten genussbereit. Für eine erfrischende Note wird mit Zitronenthymian und frischem Zitronensaft verfeinert. 

spaghettini-zweierlei-mais
rezept-kochzeit-1,25h

Kochzeit: 15 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Goldmarke Spaghettini N°3

  • 400g

    Maiskörner, aus der Dose

  • 200g

    Mini Maiskolben, aus dem Glas

  • 300g

    Créme frâiche

  • frische Petersilie, gehackt

  • frischer Zitronenthymian, gehackt

  • frischer Koriander, gehackt

  • 2EL

    Olivenöl

  • etwas Zitronensaft

  • Pinienkerne

 

Gelingt schnell mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Goldmarke Spaghettini N°3 550 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Recheis Spaghettini N°3 laut Packungsanleitung in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen, abseihen und zur Seite stellen.

aufzaehlung-zwei-40px

Die Maiskörner sowie Maiskolben aus der Dose bzw. dem Glas nehmen, abspülen und gut abtropfen lassen. Die Mini Maiskolben der Länge nach halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden.

aufzaehlung-drei-40px

Alle Kräuter waschen, trockenschütteln und grob hacken. Die Pinienkerne kurz in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Seite stellen. Das Olivenöl in derselben Pfanne erhitzen, beide Maissorten sowie die gehackten Kräuter anbraten und Créme frâiche dazugeben und schmelzen lassen. Mit frischem Zitronensaft verfeinern.

aufzaehlung-vier-40px

Die Spaghetti zur Sauce geben, gut vermischen und gemeinsam mit den Pinienkernen anrichten. 

Ähnliche Rezepte

Tiroler Spaghetti Carbonara | Papas Lieblingsspaghetti

Tiroler Spaghetti Carbonara | Papas Lieblingsspaghetti

Zugegeben, dieses Rezept ist keine originale Spaghetti Carbonara, das sind aber eben Papas Lieblingsspaghetti. Die wichtigsten Zutaten dabei? Viel Liebe von Papa bei der Zubereitung und Recheis Goldmarke Spaghetti! Nur dann schmeckt es nämlich wie es soll, und zwar...

mehr lesen
Spaghetti-Muffins | Pikante Muffins aus Nudeln

Spaghetti-Muffins | Pikante Muffins aus Nudeln

Pikante Muffins aus Nudeln und dann auch noch zum Frühstück? Oh ja! Diese tolle Idee musst du unbedingt für den Osterbrunch probieren. Das Rezept von Eva von Mei liabste Speis! ist perfekt um Osterschinken zu verwerten und auch wenn du zu viele Spaghetti gekocht hast,...

mehr lesen
Low Carb Spaghetti mit Bärlauch-Pesto

Low Carb Spaghetti mit Bärlauch-Pesto

Frühling ist Bärlauch Saison und diese Zeit sollte man voll auskosten! Mit einem selbst gemachten Bärlauch-Pesto holt man sich den Frühling förmlich auf den Teller. Das Beste daran: wenn etwas Pesto übrig bleibt, kann es in ausgekochte Gläser abgefüllt und mit etwas...

mehr lesen