Mit unserem leckeren Rezept Spinat Vollkornspaghetti mit Pfiff zauberst du mit wenigen Handgriffen ein Gericht, welches dir hilft deinen Ballaststoffbedarf aufzubessern. Vollkornprodukte sind reich an Eisen, Kalium, Magnesium, Folsäure und Antioxidantien wie Vitamin E und Phenole. Spinat weißt einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen auf und die leichte Schärfe peppt diese nahrhafte Speise auf. 

spinat-vollkornspaghetti-mit-pfiff
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Schwierigkeitsgrad: leicht

rezept-ballaststoffreich

ballaststoffreich

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Naturgenuss Vollkorn Spaghetti N°5

  • 1.5

    Bund frischer Blattspinat

  • 1

    Zwiebel

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 3EL

    Olivenöl

  • etwas Zitronensaft

  • 1

    scharfe Peperoni

  • 120g

    getrocknete Tomaten

  • Basilikum zum Garnieren

  • geriebener Parmesan

  • Salz, Pfeffer

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Naturgenuss Vollkorn Spaghetti 500 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Recheis Naturgenuss Vollkorn Spaghetti laut Packungsanleitung in einem großen Topf Salzwasser bissfest garen.

aufzaehlung-zwei-40px

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Den frischen Spinat waschen, trocken schütteln und grob hacken. Peperoni und getrocknete Tomaten fein würfeln.

aufzaehlung-drei-40px

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Gehackte Peperoni sowie Tomaten hinzufügen und kurz mitrösten. Spinat dazugeben. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spinatsauce je nach gewünschter Schärfe mit Chiliflocken würzen. Spaghetti in der Sauce schwenken. Die Spinat-Spaghetti mit reichlich frischem Basilikum sowie frisch geriebenem Parmesan garniert servieren.

rezept-tipp

Tipp: Wer mag, kann einen Schuss Rahm dazugeben.

Ähnliche Rezepte

Gebackene Dralli mit Sauce Tartare

Gebackene Dralli mit Sauce Tartare

© GUSTO/Dieter BraschNudelglück das Generationen verbindet - österreichische Rezeptklassiker in Kooperation mit GUSTOIn Kooperation mit GUSTO – Österreichs größtem Kochmagazin – haben wir köstliche Ideen aus der österreichischen Nudelküche in einem Rezeptheft...

mehr lesen
Bandnudeln mit Koriander-Minz-Pesto

Bandnudeln mit Koriander-Minz-Pesto

Während einige Koriander als kulinarischen Star feiern, sind andere nicht besonders vom Geschmack überzeugt - doch mit diesem veganen Rezept für Bandnudeln mit Koriander-Minz-Pesto von THOMS KÜCHEN.BLOCK wirst du vielleicht beide Lager überzeugen. Die Recheis Vollkorn...

mehr lesen