Die schöne Steiermark ist bekannt für ihre Kürbisspezialitäten. Vielseitig einsetzbar passt Kürbis immer, aber zu unseren Recheis Goldmarke Goldlöckchen besonders gut. In unserer Variante, der steirischen Kürbispfanne, kommen noch frische, heimische Eierschwammerl und Pilze dazu – das ergibt eine köstlich cremige Nudelpfanne mit 100% österreichischen Zutaten.
steirische-kuerbispfanne
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 400g

    Goldmarke Goldlöckchen

  • 250g

    Kürbis (Hokkaido)

  • 150g

    Eierschwammerln

  • 100g

    Kräuterseitlinge

  • 150g

    Champignons

  • 1

    Schalotte, klein

  • 2EL

    Olivenöl

  • Salz & Pfeffer

  • 100ml

    Sahne

  • 2EL

    Petersilie

  • einige Zweige frischer Thymian

  • einige Blätter Basilikum

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Goldmarke Goldlöckchen 500 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny
Den Kürbis waschen, vom Kerngehäuse befreien und fein raspeln. Die Pilze putzen und säubern, große Pilze und Schwammerln halbieren oder vierteln.
aufzaehlung-zwei-40px
Schalotte und Knoblauchzehen putzen und sehr fein hacken. Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einer Pfanne in Olivenöl glasig dünsten. Geraspelten Kürbis dazugeben und einige Minuten mitbraten. Die Kräuter und Pilze hinzufügen und rund 5 Minuten gut anrösten.
aufzaehlung-drei-40px
Währenddessen Recheis Goldmarke Goldlöckchen in reichlich gesalzenem Wasser kochen. Die Nudeln zu den anderen Zutaten in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer sowie mit Schlagobers abschmecken.

In tiefen Tellern anrichten und mit frischen Kräutern garniert servieren.

steirische-kuerbispfanne-rezept
rezept-tipp
Tipp: Zum Schluss noch original steirisches Kürbiskernöl draufträufeln und wer etwas Schärfe mag – Steirer Kren sorgt in Kombination mit Kürbis für interessante Geschmacksnuancen!
rezept-steirische-kuerbispfanne-recheis

Ähnliche Rezepte

Bandnudelpfanne mit Kohlsprossen

Bandnudelpfanne mit Kohlsprossen

Eine herzhafte Kombination: Recheis BIO Bandnudeln, Kohlsprossen Streifen, Speck-Krümel und Käse Sprenkel. Olivia verfeinert das Gericht mit einer interessant würzigen Mischung aus Honig, Kümmel, Kreuzkümmel und Muskatnuss und verleiht ihrem Rezept damit den letzten...

mehr lesen
Gulasch auf Burgenländer Art

Gulasch auf Burgenländer Art

Das Burgenland ist definitiv eine der sonnigsten Gegenden in Österreich. So wachsen dort besonders aromatische Paprika und sonnengereifte Tomaten heran, die sich zu einem herrlichen, vegetarischen Gulasch verarbeiten lassen. Das Gulasch nach Burgenländer Art mit viel...

mehr lesen
Vorarlberger Käse-Hörnle

Vorarlberger Käse-Hörnle

Im kleinsten Bundesland von Österreich heißen die Recheis Goldmarke Hörnchen liebevoll „Hörnle“ und werden gern für Gerichte mit viel Käse verwendet. Mac’n’Cheese, also Käshörnle, gelingen im Ländle mindestens seit 1889 mit unseren Nudeln aus 100% österreichischen...

mehr lesen
Altwiener Suppentopf

Altwiener Suppentopf

Altwiener Suppentopf ist traditionell für die Wiener Küche und besteht vor allem aus klarer, geschmackvoller Rindssuppe und natürlich klassisch österreichischen Fadennudeln. Die originale Zubereitung erfordert bis zu 4 Stunden, viel Fingerspitzengefühl und...

mehr lesen

Rezepte finden