Der im Backrohr geschmorte Kohlrabi wird mit feinen Gewürzen wie Koriander und Chili zu einer würzigen Salsa verarbeitet. Die feine Rindfleischfülle der Tortelloni wird dadurch optimal unterstrichen. Die frittierten Kapern runden das Gericht mit ihrer feinen Säure und tollem Crunch ab.

tortelloni-rindfleisch-kohlrabi-salsa-kapern
rezept-kochzeit-30

Kochzeit: 30 Minuten

rezept-profi

Profirezept

rezept-vegetarisch

mit Fleisch

Zutaten für10PortionenPortionPortionen:

  • 1500g

    Tortelloni Rindfleisch

  • 3

    Kohlrabi, geschält und geviertelt

  • 400ml

    Olivenöl

  • 1

    Chili

  • 1

    Bund Petersilie

  • 0.5

    Koriander

  • 2

    Knoblauchzehen

  • 8EL

    Semmelbrösel

  • 50ml

    Limettensaft und etwas Abrieb

  • 3TL

    Salz

  • 4TL

    Kreuzkümmel

  • 50

    Stück Kapernbeeren mit Stiel

    mit St

  • etwas griffiges Mehl und Semmelbrösel zum Panieren

  • 4

    Eier

  • Frittierfett

  • etwas Blutampfer zur Dekoration

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine Nero 400 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Kohlrabi mit Olivenöl im Backofen bei 170°C ca. 20 Min. schmoren lassen.
Anschließend den Kohlrabi mit Chili, Petersilie, Koriander, Knoblauch, Semmelbrösel, Limettensaft und Abrieb, Salz und Kreuzkümmel im Hochleistungsmixer zu einer Salsa mixen.

aufzaehlung-zwei-40px

Kapernbeeren abtropfen lassen und mit Mehl, Eier und Semmelbrösel panieren. Im heißen Fett goldbraun frittieren.

aufzaehlung-drei-40px

Tortelloni Rindfleisch laut Packungsanleitung im Salzwasser kochen.

aufzaehlung-vier-40px

Die Teigwaren in einer Pfanne mit der Salsa schwenken. Auf einem Teller
anrichten und mit gebackenen Kapern garnieren.

aufzaehlung-fuenf-40px

Für die Kohlrabichips Kohlrabi schälen und dünne Scheiben schneiden, auf
ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit ein wenig Eiweiß be-
streichen und leicht salzen. Im Backofen bei 60°C trocknen.

rezept-tipp

Nicht nur Kohlrabi eignet sich super als Ofengemüse. Auch Zucchini, Kürbis und Wurzelgemüse lassen sich ganz einfach im Ofen schmoren​!

Ähnliche Rezepte

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Schlutzkrapfen Tiroler Art mit Butter und Parmesan

Feinster Genuss Schlutzkrapfen Tiroler Art sind besonders in der Herbst- und Winterküche aufgrund Ihrer würzigen Fülle beliebt. Die geschmacklich fein abgestimmte Teigware schmeckt ganz einfach mit brauner Butter zubereitet und mit viel frischem Parmesan verfeinert am...

mehr lesen

Rezepte finden