Im kleinsten Bundesland von Österreich heißen die Recheis Goldmarke Hörnchen liebevoll „Hörnle“ und werden gern für Gerichte mit viel Käse verwendet. Mac’n’Cheese, also Käshörnle, gelingen im Ländle mindestens seit 1889 mit unseren Nudeln aus 100% österreichischen Zutaten – Richtig xibergerisch, natürlich nur mit echtem Vorarlberger Bergkäse!

vorarlberger-kaese-hoernle
rezept-kochzeit-60

Kochzeit: 60 Minuten

rezept-schwierigkeitsgrad-mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

rezept-vegetarisch

vegetarisch

Zutaten für4PortionenPortionPortionen:

  • 500g

    Goldmarke gedrehte Hörnchen

  • 1

    Zwiebel

  • 1

    Knoblauchzehe

  • etwas Butter

  • 250g

    geriebener Vorarlberger Bergkäse

  • 200ml

    Sahne

  • 100ml

    Milch

  • 4

    Eier

  • Salz & Pfeffer

  • Muskatnuss

 

Schmeckt am besten mit:

Linguine-Nero-Recheis510px

Goldmarke gedrehte Hörnchen 500 g

Zubereitung

aufzaehlung-eins-40px-tiny

Goldmarke gedrehte Hörnchen laut Packungsanleitung in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen und abseihen.

aufzaehlung-zwei-40px

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken und in einem Topf mit etwas Butter anrösten.

aufzaehlung-drei-40px

Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten und ein Drittel der Nudeln in die Form geben.

aufzaehlung-vier-40px

 Die Sahne mit der Milch und den Eiern verrühren und mit einem Pürierstab schaumig aufschlagen. Den angerösteten Zwiebel sowie den Knoblauch hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Nudeln mit der Hälfte der Milch-Eiermischung übergießen, mit geriebenem Käse bestreuen und für ca. 15 Minuten backen.

aufzaehlung-fuenf-40px

Den Vorgang nochmals wiederholen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Den fertigen Auflauf für ca. 35 Minuten im Backofen goldbraun gratinieren.

rezept-vorarlberger-kaese-hoernle
rezept-tipp

Tipp: Ein knackiger Vogerlsalat eignet sich bestens als Beilage.

rezept-vorarlberger-kaesehörnle-recheis

Ähnliche Rezepte

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Ein Restefest mit Recheis Bio MakkaroniWeil Lebensmittel wertvoll sind, sollten übriggebliebenen Zutaten immer eine zweite Chance bekommen, sich zum Beispiel als Grenadiermarsch schmecken zu lassen. Mit dem Klassiker der österreichischen Küche können gekochte Nudeln...

mehr lesen
Fisch & Nudelchips aus dem Backofen

Fisch & Nudelchips aus dem Backofen

mit Recheis Bio DralliDieses spannende Finger-Food-Rezept von Eva von Mei liabste Speis! ist inspiriert vom britischen Klassiker Fish 'n' Chips. Der Knabberspaß "Fisch 'n' Nudelchips aus dem Backofen", am besten serviert im Recheis Bio Papierstanitzel, wird mit Chips...

mehr lesen
Kürbis-Ricotta-Nudeln

Kürbis-Ricotta-Nudeln

eine Liebeserklärung an den Kürbis!Auch wenn wir es schade finden, dass Tage langsam wieder kürzer werden, freuen wir uns umso mehr, endlich wieder heimischen Kürbis zu köstlichen Herbstgerichten wie diesen Kürbis-Ricotta-Nudeln von Cooking Catrin zubereiten zu...

mehr lesen
Nudelpfanne mit Pilzen und Kastanien

Nudelpfanne mit Pilzen und Kastanien

ein köstliches Herbstrezept mit heimischen Zutaten Bei dieser Nudelpfanne mit Pilzen und Kastanien harmoniert das fein nussige Aroma der Recheis Dinkelnudeln aus 100 % österreichischen Zutaten wunderbar mit den heimischen Herbstzutaten. Creme- oder Steinchampignons...

mehr lesen

Rezepte finden