Wareneinsatz im Vergleich

So mancher Klassiker gehört auf fast jede Speisekarte – das gilt auch für viele Nudelgerichte. Wir finden, da geht noch mehr! Gerichte mit Teigwaren sind gelingsicher und allseits beliebt. Sie überzeugen mit niedrigem Wareneinsatz und sind für Gäste oft eine preislich attraktive Wahl. Wir haben die Wareneinsätze von Speisekarten-Klassikern kalkuliert und einen Vergleich gezogen.

 

Unser Fazit: Nudelküche zahlt sich aus!

Schinkenfleckerl statt Schweinsbraten

Beide sind sie Klassiker der österreichischen Küche, beide sorgen gerne für Kindheitserinnerungen am Teller. Die Schinkenfleckerl haben aber einen entscheidenden Vorteil gegenüber ihrem „Widersacher“ Schweinsbraten: Ihr Wareneinsatz liegt bei € 1,43 pro Portion und ist somit um 43 % günstiger als beim Schweinsbraten mit € 2,52 pro Portion. Wenn Sie also das nächste Mal auf der Suche nach einem österreichischen Klassiker für Ihre Tageskarte sind: Denken Sie an die Schinkenfleckerl als schmackhafte, gelingsichere und preislich attraktive Alternative – natürlich nur mit original Recheis 2-Eierteigwaren Fleckerl.

Noch günstiger!

Der ungeschlagene Spitzenreiter unseres ganzen Wareneinsatz-Vergleichs ist die nicht minder schmackhafte Veggie-Variante der Schinkenfleckerl: Vegetarische Krautfleckerl servieren Sie Ihren Gästen für unglaubliche € 0,81 pro Portion.

innviertler-schinkenfleckerl-mit-kraut

Portionsberechnung für Schinkenfleckerl mit Kraut im Vergleich zu Schweinsbraten mit Semmelknödel und Sauerkraut

schinkenfleckerl-portionsberechnung-günstiger
schweinsbraten-portionberechnung
*Zur Kalkulation der Wareneinsätze wurden Großhandelspreise exkl. MwSt. herangezogen.
(Stand Preise: Jänner 2023)
lasagne-al-forno-mit-faschiertem

Lasagne al forno statt Faschierte Laibchen

Lasagne al forno und Faschierte Laibchen – zwei Gerichte, die bei vielen Gästen sehr beliebt sind. Der Wareneinsatz für Faschierte Laibchen mit glasierten Karotten und Kartoffelpüree liegt bei ca. € 2,78 pro Portion. Im Vergleich dazu lässt sich eine Lasagne al forno mit Recheis Premium Lasagne Grandi zu Portionskosten von € 2,49 zubereiten. Damit sparen sie 10 % und bieten Ihren Gästen zugleich einen hochwertigen Nudelklassiker auf der Speisekarte.

Je nach Verfügbarkeit und Saison überzeugen Lasagnegerichte mit ihren vielfältigen Variationsmöglichkeiten. Eine Spinat-Lasagne mit einem Wareneinsatz von € 2,48 pro Portion ist zum Beispiel eine genauso kosteneffiziente vegetarische Alternative zur “klassischen” Lasagne al forno.

Portionsberechnung für Lasagne al forno im Vergleich zu Faschierten Laibchen mit glasierten Karotten und Kartoffelpüree

lasagne-al-forno-berechnung-portion
faschierte-laibchen-portionsrechnung
*Zur Kalkulation der Wareneinsätze wurden Großhandelspreise exkl. MwSt. herangezogen.
(Stand Preise: Jänner 2023)

Spaghetti Bolognese statt Schnitzel “Wiener Art”

Wiener Schnitzel ist ein hoch geschätztes Traditionsgericht der österreichischen Esskultur. Mindestens genauso beliebt und bekannt sind Spaghetti Bolognese – und dabei um 14 % günstiger im Wareneinsatz! Serviert mit Parmesan, können Sie für eine Portion Spaghetti Bolognese mit Recheis Premium Spaghetti extra kochfest mit  € 1,89 kalkulieren. Bei Schnitzel mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeeren beträgt der Wareneinsatz im Vergleich dazu € 2,21 pro Portion.

Eine ebenfalls günstige Variante, die je nach Spaghettiprodukt vegetarisch oder auch für Gäste mit veganer Lebensweise angeboten werden kann, ist eine Karfiol-Bolognese mit € 1,93 pro Portion.

spaghetti-bolognese-rezept

Portionsberechnung für Spaghetti Bolognese mit Parmesan im Vergleich zu Schnitzel “Wiener Art” mit Petersilienkartoffeln und Preiselbeeren

spaghetti-bolognese-portionen-berechnen
wiener-schnitzel-portionen-berechnen
*Zur Kalkulation der Wareneinsätze wurden Großhandelspreise exkl. MwSt. herangezogen.
(Stand Preise: Jänner 2023)
grosse-produktvielfalt

Das Recheis Sortiment speziell für die Gastronomie und Profiküche

Recheis offeriert Österreichs größtes Teigwaren- und Nudelsortiment im Bereich der Gastronomie und Profiküche. Unterschiedlichste Rohstoffe und Ausformungen in höchster Gastronomiequalität überzeugen Profis und Gäste. Dem kreativen Genuss sind mit diesem breitgefächerten Sortiment definitiv keine Grenzen gesetzt!

Rezepte von Profis für Profis

Finden Sie zahlreiche Inspirationen für einfache, raffinierte und vor allem schmackhafte Nudelgerichte für ein kosteneffizientes Angebot auf Ihrer Speisekarte.

Kräuter Treccine mit Flusskrebsen

Kräuter Treccine mit Flusskrebsen

mit Spargel, Tomatenvielfalt und Safran-Limetten-SchaumKräuter Treccine mit Flusskrebsen ist ein elegantes Rezept von Verena Fiegl mit der limitierten Kräuter Pasta von Recheis. Die Treccine mit einer feinen mediterranen Kräuter-Note sorgen für geschmackliche und...

mehr lesen